Freitag, 31. Juli 2015

Rückblick Juli 2015


Wie schnell verflog nur dieser Monat?
Zum Ende hin bin ich auch nur durch die Bücher geflogen.
Es waren viele tolle Bücher dabei und einen wirklichen Flop gab es auch nicht, es war eher eine Schwäche und ich erwarte bei Band 3 Besserung :P


[Buch vs. Film] #02


Mit dieser Aktion möchte ich der Aussage "Das Buch ist immer besser als der Film" auf den Grund gehen. 
Ich werde immer das Buch vor dem Film genießen!
Welche Bücher es werden, entscheide ich immer ganz spontan :)

Beim heutigen Buch - Film - Vergleich handelt es sich um...



Donnerstag, 30. Juli 2015

Top Ten Thursday #37


Eine Aktion der lieben Steffi von Steffis Bücher Bloggeria

Thema
10 Bücher aus dem Bastei Lübbe Verlag

Heute ist wieder einer der Verlage dran, die ich eher weniger lese.
Zum einen liegt das an den Büchern, aber wohl auch daran, dass das Anfragen von Büchern dort nicht so leicht gemacht ist.
Ich lasse mich überraschen wie viele Bücher mein Regal hergeben wird.
Keine 10, das weiß ich, aber vielleicht finde ich noch ein paar Wunschbücher :)

Mittwoch, 29. Juli 2015

[Rezension] Das Orchideenhaus

Titel: Das Orchideenhaus
Autorin: Lucinda Riley
Verlag: Goldmann Verlag
Preis: 9,99€ (TB)
Seitenanzahl: 539 Seiten
ISBN: 978-3-442-47554-4
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER


Inhaltsangabe
Jedes Haus hat sein Geheimnis. Und jede Liebe ihren Preis
Als junges Mädchen verbrachte Julia Forrester jede freie Minute bei ihrem Großvater, einem bekannten Orchideenzüchter, im Gewächshaus von Wharton Park. Nach einem schweren Schicksalsschlag führt der Zufall Julia Jahre später noch einmal zu dem Anwesen zurück. Der jetzige Besitzer Kit Crawford überreicht ihr ein altes Tagebuch, das bei den Renovierungsarbeiten gefunden wurde und womöglich Julias Großvater gehörte. Als Julia ihre Großmutter Elsie mit dem Tagebuch konfrontiert, drängt ein jahrelang gehütetes Familiengeheimnis ans Licht, das auch Julias Leben komplett verändern wird…
(Quelle: Goldmann Verlag)

Dienstag, 28. Juli 2015

Sonntag, 26. Juli 2015

[TAG] Book Artist

Da ich zur Zeit wieder total aufblühe im Bloggen, freue ich mich, dass ich getaggt wurde.

Dieses Mal war es die liebe Marie :)

Da es ein TAG ist, bei dem die Optik eine große Rolle spielt, freue ich mich sehr drauf und mache mich sogleich mal auf den Weg zu meinem Bücherregal!
Wollt ihr auch mal einen etwas intensiveren Blick in eure Büchersammlung werfen, dann nehmt diesen TAG zum Vorbild, ihr seit alle getaggt^^

Freitag, 24. Juli 2015

[Buch vs. Film] #01


Starten tue ich heute mit einem Buch, welches erst kürzlich rezensiert wurde. Beim Schreiben dachte ich, dass wird deine Nummer 1 und ich will jetzt sofort den Filmvergleich. Also Film an und los gings. 

Der erste Buch - Film - Vergleich ist...


Donnerstag, 23. Juli 2015

[Leserundenaufruf #01] Mitleser gesucht


Top Ten Thursday #36


Eine Aktion der lieben Steffi von Steffis Bücher Bloggeria

Thema
10 Bücher, die du gegen eine Leseflaute empfiehlst

Meine liebe Steffi, ich hoffe, dass Thema stammt nicht aus deiner Feder und du suchst immer noch vergeblich nach DEM Buch, welches dich erlöst von diesem Fluch.

Ich habe mich ja kurzzeitig im Juni miteingereiht.
Meine Rettung werde ich unten kenntlich machen :)

Mittwoch, 22. Juli 2015

[Ankündigung] Buch vs. Film


[Rezension] Erbarmen

Titel: Erbarmen
Autor: Jussi Adler Olsen
Verlag: Dtv
Preis: 9,95€ (TB)
Seitenanzahl: 432 Seiten
ISBN: 978-3-423-21262-5
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe: Band 1/6 der Carl Mørck- Reihe

Inhaltsangabe

Und dann kam die Angst wie ein schleichendes Gift.

Der Albtraum einer Frau.
Ein dämonischer Psychothriller.
Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?«
Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten.

Wer sind die Täter?
Was wollen sie von dieser Frau?
Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?

Der erste Fall für Carl Mørck, Spezialermittler des neu eingerichteten Sonderdezernats Q bei der Kopenhagener Polizei, und seinen syrischen Assistenten Hafez el-Assad, der seinen Chef nicht nur durch unkonventionelle Ermittlungsmethoden überrascht ...
(Quelle: Dtv Verlag)

[Rezension] Ashes - Brennendes Herz

Titel: Ashes - Brennendes Herz
Autorin: Ilsa J. Bick
Verlag: Egmont Ink
Preis: 19,99€ (HC)
Seitenanzahl: 512 Seiten
ISBN: 978-3-86396-005-6
Kaufen: HIER
Reihe: Band 1/4 der Ashes Reihe


Inhaltsangabe
Die siebzehnjährige Alex befindet sich auf einer Wanderung in den Bergen, als plötzlich die Natur um sie herum verrücktspielt und eine Druckwelle sie zu Boden wirft. Was war das? Alex hat keine Ahnung, aber sehr schnell wird klar, dass die Welt, die sie kannte, nicht mehr existiert. Die meisten Städte sind zerstört und die Überlebenden werden zur lauernden Gefahr. Das Einzige, worauf Alex noch zählen kann, ist ihre Liebe zu Tom. Gemeinsam versuchen die beiden, sich durchzuschlagen. Doch dann wird Tom verwundet, und Alex muss ihn schweren Herzens zurücklassen, um sein Leben zu retten. Als sie mit Hilfe zurückkehrt, ist er verschwunden. Eine packende Suche beginnt. Eine Suche nach Antworten, sich selbst und nach der einen ganz großen Liebe. Denn Alex weiß: Tom lebt, und sie wird ihn finden, komme, was wolle.
(Quelle: Egmont Ink)

Dienstag, 21. Juli 2015

Sonntag, 19. Juli 2015

[Rezension] Outlander (1) - Feuer und Stein

Titel: Outlander - Feuer und Stein
Autorin: Diana Gabaldon
Verlag: Knaur Verlag
Preis: 14,99€ (PB)
Seitenanzahl: 1136 Seiten
ISBN: 978-3-426-51802-1
Kaufen: HIER
Leseprobe: kann auf Verlagshomepage gedownloaded werden 
Reihe: Band 1/8 der "Highland Saga -Reihe"


Inhaltsangabe
Schottland 1946: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt
und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 – und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein »Outlander«.
(Quelle: Knaur)

Freitag, 17. Juli 2015

[Rezension] Watch Me

Titel: Watch Me - Ich werde es wieder tun
Autor: James Carol
Verlag: Dtv Verlag
Preis: 9,95€ (TB)
Seitenanzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3-423-21595-4
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe: Band 2 der Jefferson Winter - Reihe, [Rezension Band 1]



Inhaltsangabe
Deine Zeit läuft ab... Noch 13 Stunden...
Er zieht rastlos um die Welt, immer auf der Jagd nach perfiden Serientätern, die er zur Strecke bringen muss: der Profiler Jefferson Winter. Exzentrisch, hochintelligent - und gnadenlos von seinen eigenen Dämonen verfolgt.
Eine Kleinstadt in Louisiana: Ohne erkennbares Motiv wird ein Anwalt bei lebendigem Leib verbrannt. Weder ist der Tatort bekannt noch hat man die Leiche gefunden. Doch ein Video der Tat wird ins Netz gestellt, mit einem automatisierten Countdown. Eins ist klar: Es wird weitere Opfer geben. Und Jefferson Winter bleiben gerade mal 13 Stunden Zeit bis zur tödlichen Deadline.
(Quelle: Dtv)

[Leserunde] "Das Orchideenhaus"


Neuzugänge #14


Aufgrund der unheimlich vielen reizenden Neuerscheinungen musste ich die Regeln meines Project 5 Books lockern. Ich habe dennoch seit April kein Buch GEKAUFT!!!
Aber um Reziexemplare kam ich nun nicht mehr umher.
Der 5er Stapel bleibt bestehen und wird fleißig erst weggelesen, bevor ich kaufe!

Grund
Rezensionsexemplare werden einfach flink weggelesen und verweilen nicht lange auf dem SuB, natürlich bleiben dafür wieder andere Bücher da liegen, aber mir sei verziehen und ich freue mich über jedes Einzelne der 6 neuen Rezensionsexemplare :)

Folgende Bücher dürfen sich nun Mein nennen

Donnerstag, 16. Juli 2015

Top Ten Thursday #35


Eine Aktion der lieben Steffi von Steffis Bücher Bloggeria

Thema
Eure bisherigen 10 Bücherhighlights 2015

Nach einem halben Jahr ist das ein sehr tolles Thema, um zu schauen, welche Highlights man vielleicht bisher verpasst hat. Ich muss sagen, dass ich mir bisher mehr 5 Sterne Bücher gewünscht hätte, bisher häufen sich die 4 Sterne Bewertung, irgendetwas fehlt immer zum Top-Buch :D

Mittwoch, 15. Juli 2015

[Rezension] Das Gewicht des Himmels

Titel: Das Gewicht des Himmels
Autorin: Tracy Guzeman
Verlag: Diana
Preis: 9,99€ (TB)
Seitenanzahl: 480 Seiten
ISBN: 978-3-453-35837-9
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER




Inhaltsangabe
Ein langer Sommer in Neuengland. Die Schwestern Alice und Natalie begegnen dem geheimnisvollen Maler Thomas Bayber. In jenen Tagen entsteht ein Porträt, dessen tragische Bedeutung erst Jahrzehnte später ans Licht kommen wird. Denn die Begegnung zwischen Alice und Thomas ist der Beginn einer tiefen Liebe und zugleich einer Lüge, die mehr als ein Leben zerstört…
(Quelle: Diana Verlag)

Freitag, 10. Juli 2015

[Rezension] Der große Trip - WILD

Titel: Der große Trip - Wild
Autorin: Cheryl Strayed
Verlag: Goldmann
Preis: 9,99€ (TB)
Seitenanzahl: 448 Seiten
ISBN: 978-3-442-15859-1
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER




Inhaltsangabe
„Die Frau mit dem Loch im Herzen, das war ich.“ Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Und so trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: die mehr als tausend Meilen des Pacific Crest Trail zu wandern, durch die Wüsten Kaliforniens, über die eisigen Höhen der Sierra Nevada, durch die Wälder Oregons bis zur „Brücke der Götter“ im Bundesstaat Washington – allein, ohne Erfahrungen und mit einem Rucksack auf dem Rücken, den sie „Monster“ nennt. Diese Reise führt Cheryl Strayed bis an ihre Grenzen und darüber hinaus...
(Quelle: Goldmann)

Dienstag, 7. Juli 2015

Donnerstag, 2. Juli 2015

Top Ten Thursday #34


Eine Aktion der lieben Steffi von Steffis Bücher Bloggeria

Thema
10 Bücher, die du gerne diesen Sommer lesen möchtest

Typische Sommerbücher lese ich eigentlich nicht, einige achten ja da auf sommerliche Cover oder ähnliches, das kommt bei mir eher zufällig vor. Mal schauen, welche 10 es gleich werden :)

Mittwoch, 1. Juli 2015

Leseliste Juli 2015

Es ist Juli, mein Geburtstagsmonat und deshalb wünsche ich mir mal wieder einen schönen Lesemonat <3
Diesen Monat war ich kurz davor überhaupt keine Leseliste zu erstellen, einfach weil es letzten Monat mal so überhaupt nicht hingehauen hat und weil sich die Bücher sein 2-3 Monaten wiederholen. Ach man...
Wenn es diesen Monat wieder nicht funktioniert, werde ich nochmal in mich gehen. Eigentlich mag ich die Listen, denn ich weiß schon was ich im Monat lesen möchte, dazwischen kommt eigentlich selten etwas, ABER letzten Monat fehlte einfach die Zeit und mit 4/10 Büchern von der Liste habe ich nicht mal die Hälfte gelesen.

Meine Leseliste Juli 2015