Mittwoch, 5. September 2018

[ERBLICKT] Die Schwestern von Mitford Manor


Bei dieser Aktion stelle ich euch gern Bücher vor, auf die man durch die Vielfalt von Verlagsvorschauen vielleicht nicht unbedingt aufmerksam wird 😊

UM DIESES BUCH GEHT ES

(dieses Buch stellt den Auftakt einer 6-teiligen Reihe dar)
© Piper Verlag
Auf dieses Buch bin ich bei LovelyBooks aufmerksam geworden.
Hier habt ihr gerade die Chance ein Exemplar zu gewinnen und damit an einer LR teilzunehmen. Ich habe mein Glück natürlich versucht und IHR habt noch 4 Stunden Zeit, dann ist die Bewerbungsfrist bereits vorüber.

Klappentext

London, 1920: Für die 19-jährige Louisa geht ein Traum in Erfüllung. Sie bekommt eine Anstellung bei den Mitfords, der glamourösen und skandalumwitterten Familie aus Oxfordshire. Endlich kann sie der Armut und dem Elend der Großstadt entfliehen und dafür auf ein herrschaftliches Anwesen ziehen. Louisa wird Anstandsdame und Vertraute der sechs Töchter des Hauses, allen voran der 17-jährigen Nancy, einer intelligenten jungen Frau, die nichts mehr liebt als Abenteuer und gute Geschichten. Als Florence Nightingale Shore, eine Krankenschwester und Freundin der Familie, am helllichten Tag ermordet wird, beginnen Nancy und Louisa eigene Ermittlungen anzustellen. Schnell erkennen sie, dass nach den Wirren des Krieges jeder etwas zu verbergen hat.
______________________________________________________________________


Ja, ich habe Lust auf diese Familien-Saga und hoffe euch bald mehr berichten zu können.

Hier könnt ihr noch einen Blick auf die Reihe werfen. Optisch ein Hingucker!
© Piper Verlag

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    ich habe auch mein Glück versucht, aber bei so großen Andrang (und Auslosung durch keinen Autor oder Verlag) hatte ich noch nie Glück. Trotzdem bleibt das Buch auf meinen Schirm!
    Könnten wir doch auch mal gemeinsam in einer Blogger LR lesen??

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu Martina,
      Ich habe es diesen Monat nach nem Jahr Pause bei zwei Runden versucht und war eben erstaunt, dass ich tatsächlich Glück hatte. Nun wäre es natürlich schön, wenn es bis Montag noch ankommt, aber das glaube ich fast nicht, so dass ich es evtl noch als E-Book kaufen muss, oder ich lese dann erst ab 19.9. mit. Mit so viel Glück habe ich nicht gerechnet.

      Aber die Reihe können wir dann gerne als LR (wenn es gefällt) vormerken :)

      Löschen
    2. Ich freue mich für dich! Hoffebntlich kommt das Buch noch rechtzeitig!

      Ich gewinne viel bei LB, aber immer nur, wenn Verlage oder Autoren auslosen.
      Wenn die LB Mitarbeiter auslosen bin ich seit 5 Jahren vielleicht 2-3 Mal (!) gezogen worden!!!! Und ich bewerbe mich laufend und bin sehr aktiv bei LB. Das stößt mir manchmal doch etwas sauer auf... Ich will nicht murren, aber in 5 Jahren (Mitglied beim Fischerclub....da habe ich noch NIE gewonnen! Wie soll man da Punkte sammeln??....die gibt e snämlich nur direkt bei der LR...wenn man das Buch später liest gibt es keine mehr) nicht mal ein Buch in einem Jahr zu gewinnen macht mich traurig.
      Aber ich freue mich für dich und natürlich bleibt die Reihe auf meiner WL. Vielleicht kriege ich sie mal gebraucht...
      Liebe Grüße und schönen Urlaub!
      Martina

      Löschen
    3. Ui das klingt nach Missmut und Pech. Es stimmt, wenn man sich bei LB als Blogger bewirbt und Autoren oder Verlage bestimmen, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß. ich hatte zu Anfangszeiten des Bloggens auch viele LR-Gewinne bei LB. Mittlerweile bin ich froh, wenn ich unsere 2 LR im Monat schaffe und daher bewerbe ich mich nur ganz selten.
      Den aktuellen Gewinn kann ich wohl tatsächlich mit in den Urlaub nehmen, einige haben das Buch heute schon erhalten. Ich setze auf Montag.

      Zwecks bei den Mitarbeitern nie. Ich weiß nicht, wie die Mitarbeiter auslosen, stelle mir aber ein Programm per Zufall oder Zettel oder so vor, so dass da Aktivität bei LB usw glaub ich gar nicht berücksichtigt werden. Aber bei den Clubs und Challenges, das stimmt, dass ist dann schon blöd. Man müsste sich die Bücher dann zur LR gleich selbst kaufen. Ich bin glaub ich auch beim Fischerclub, aber sehr inaktiv. Aktuell nehme ich bei Crime Club teil. Aber andere lesen und rezensieren da einiges mehr weg, als ich :P

      Den schönen Urlaub werde ich hoffentlich bzw. mit Sicherheit haben!
      LG Andrea

      Löschen

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion bestätigst du, dass du meine Datenschutzverordnung gelesen hast und die Speicherung deiner Daten akzeptierst.