Sonntag, 28. Februar 2016

[Leserundenstart] Das Seehaus von Kate Morton


Nach 2 Jahren hat das Warten endlich ein Ende.
Der neue Roman von einer meiner Lieblingsautorinnen erscheint und da bleibt mir natürlich nichts anderes übrig, als die Geschichte mit anderen Lesern gemeinsam zu lesen und zu genießen.

!!!ACHTUNG!!!

Aus technischen Gründen (Blogger löscht derzeit sämtliche Kommentare unter meinen Beiträgen) wird die LR natürlich nicht ausfallen, sondern auf einen anderen Blog übergehen. Wer die Leserunde verfolgen möchte, schaut bitte bei Sabine von Buchmomente vorbei :)

Klappentext


Eine Mittsommernacht am See, die noch jahrzehntelang ihre Schatten wirft
Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Höhepunkt des Jahres entgegen, dem prachtvollen Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie. Noch ahnt niemand, dass sich in dieser Nacht etwas Schreckliches ereignen wird. Ein Unglück, das so groß ist, dass die Familie das Anwesen für immer verlässt.

Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das verfallene Haus an einem See. Sie geht den Spuren des Jungen nach, der in jener Nacht verschwunden sein soll. Die Suche nach Antworten führt Sadie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld…
(Quelle: Diana Verlag)



Einteilung

Leseabschnitt 1 (S. 1 - 94)
Leseabschnitt 2 (S. 95 - 205)
Leseabschnitt 3 (S. 206 - 294)
Leseabschnitt 4 (S. 295 - 402)
Leseabschnitt 5 (S. 403 - 505)
Leseabschnitt 6 (S. 506 - Ende)

Teilnehmer

Ich

________________________________________________________________


Wer das Buch bereits zu Hause hat, darf sich uns gern anschließen.      Montag geht es los :)