Dienstag, 20. März 2018

[Neuerscheinungen] APRIL

In einem Messemonat, wie dem März redet man einfach nicht über Neuzugänge.
Ich wollte mich am Riemen reißen, ja, dennoch sind von der Messe einige Bücher mitgekommen. 
Irgendwann muss es doch mal ruhiger werden.

Zeit einen Blick auf den April zu werfen 😃

Must Haves

Der April wirkt ruhig. Ich lasse mich überraschen.
Ich bin total überrascht, dass von Giles Kristian eine neue Reihe erscheint.
Muss ich doch vorher unbedingt noch die Sigurd- Reihe beenden. Band 3 liegt hier seit August 2017 noch ungelesen im Regal. Eigentlich vor Angst, dass es vorbei ist. Nun ist Neues in Sicht, dann kann es losgehen. "Raven" wird auch jeden Fall einziehen, ob ich im April dann gleich zwei Wikinger- Romane verschlingen werde, mache ich von meiner Leselust abhängig.
Die beiden Bücher aus dem Festa Verlag ziehen auch auf jeden Fall ein.
"Rape Van", da es in der Festa Extrem Reihe erscheint, welche ich abonniert habe und "Das Leben, das wir begraben" habe ich bereits vorbestellt. Beide erscheinen aber erst Ende April, bleibt vor ab Zeit für LR-Bücher und dem SuB.

Landen vorerst auf der Wunschliste

Als Therapeutin lese ich auch gerne mal Schicksalsromane, da sprang mir sofort "Such dir einen schönen Stern am Himmel" ins Auge. Dieses Buch thematisiert die Erkrankung ALS, welche in meinem Berufsalltag sehr aktuell ist.
"Angst" von Brett McBean macht mich neugierig, weil es nach Beurteilung des Romans mit wenig Sex und Obszönität auskommen soll. Denn der Verlag kann auch so :)
Island, ach ja... meine Reiseliste ist lang und irgendwie will es doch nie so richtig fruchten. Diese Buchreihe, welche nun nochmal überarbeitet wurde, ist weniger ein Reiseführer. Aber es macht das Land auf jeden Fall schmackhaft.
Von Daniela Ohms habe ich bisher noch nichts gelesen. Der KT klingt gut, aber derzeit möchte ich mich von Weltkriegsliteratur, hier Nachkriegsliteratur ein wenig fern halten, da ich Angst habe, mich mit der Thematik zu sehr zu sättigen.


Was sind eure MUST HAVES im APRIL?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen