Montag, 26. November 2018

[Kurz-Rezension von Diana] Die andere Seite des Himmels

Titel: Die andere Seite des Himmels | Autorin: Jeannette Walls
Verlag: Diana Verlag
Seitenanzahl: 368 Seiten 
Kaufen: Hier


Inhaltsangabe
Die Kindheit ist ein Ort, an den wir immer wieder zurückkehren
Die zwölfjährige Bean und ihre Schwester Liz können gut auf sich allein aufpassen – und das müssen sie auch. Denn im Leben ihrer Mutter ist nur Platz für Träume, nicht für ihre Töchter. Bean und Liz wundern sich nicht, als sie nach einem Streit wieder einmal die Flucht ergreift. Dass sie jedoch wochenlang verschwindet, ist neu. Mutig schlagen sich die beiden Mädchen quer durch Amerika von Kalifornien bis nach Virginia durch, wo sie ihr liebenswerter Onkel unbeholfen aufnimmt. Endlich lernen Bean und Liz ihre Familie kennen. Doch gerade als sie sich zu Hause fühlen, taucht ihre Mutter wieder auf…
(Quelle: Diana Verlag)


Meine Meinung

Mein erster Roman von Jeanette Walls und ich fand ihn großartig.


Ich mag ja Kleinstadtgeschichten total. Hier begleiten wir die beiden Schwestern Bean und Liz, wie sie zu ihrem Onkel nach Byler reisen. Die Mutter hat es leider nicht so mit dem Muttersein und lässt ihre Töchter mehr allein als alles andere...

Durch ihren Nervenzusammenbruch  landen wir schließlich in dieser amerikanischen Kleinstadt. Mehr möchte ich zu dem Inhalt auch nicht sagen.
Es passieren schöne und auch nicht so schöne Dinge. Wir sehen, wie die beiden Schwestern erwachsener werden und füreinander da sind, egal was passiert.

Die Story war einfach wunderbar, es hat mich sofort gepackt (ja es geht bei mir auch ganz ohne Blut 😂)  und ich war ganz traurig als es vorbei war.

Es hätten ruhig noch 500 Seiten mehr sein können. Ich freue mich mega auf die anderen beiden Romane und die sollen ja noch viel besser sein.
 Ich bin gespannt.... 😍 auf jeden Fall solltet ihr euch das Buch nicht entgehen lassen...!
 

Die Autorin
Jeannette Walls wurde in Phoenix, Arizona, geboren. Sie studierte am Barnard College und arbeitete über zwanzig Jahre als Journalistin in New York. 2006 erschien ihr Debüt Schloss aus Glas, das zum internationalen Bestseller avancierte und in dreiundzwanzig Sprachen übersetzt wurde. Walls lebt in Virginia.
© Verlagsgruppe Random House GmbH DVA

Weitere Bücher der Autorin 


WER HÄTTE NOCH LUST "SCHLOSS AUS GLAS" ZU LESEN?
DA WÜRDEN WIR UNS ANFANG DES JAHRES GERN ZU EINER LR ZUSAMMENFINDEN




Kommentare:

  1. Das Buch klingt nach etwas für mich, kommt direkt auf die WuLi (=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt,es ist so ein schönes Buch das dich bestimmt nicht enttäuscht... xD

      Löschen

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion bestätigst du, dass du meine Datenschutzverordnung gelesen hast und die Speicherung deiner Daten akzeptierst.