Donnerstag, 31. Dezember 2020

[JAHRESRÜCKBLICK 2020] Diana


Hey ho mein Lieben... 😊

Endlich nähern wir uns dem Ende des Jahres 2020, Zeit wird es und ich hoffe 2021 wird besser. Cororna hat uns allen ziemliche Nerven gekostet. Ich hoffe wir werden nächstes Jahr wieder ein halbwegs normales Leben führen können. Dazu zählen für mich vor allem Veranstaltungen und natürlich die BUCHMESSE in Leipzig!!!!! 
Das war wirklich sooooo mega traurig. Wollten wir doch so viele von euch wiedersehen 😭Also Daumen drücken das sie 2021 stattfindet.

Buchtechnisch war das Jahr wirklich gut. Mich erfüllt es mit Stolz, dass ich die letzten Monate immer wieder zu englischen Büchern gegriffen habe und somit viel mehr Lesemöglichkeiten hatte. Der eine oder andere wird sicher gemerkt haben, dass ich momentan viele True Crime und Haunted Books lese und gar nicht mehr so viel Horror, da hat sich mein Lesegeschmack offensichtlich geändert. 

Insgesamt habe ich 78 Bücher gelesen 💗 
Was wirklich gut ist, man muss halt auch nebenbei noch Erwachsenenquatsch machen. Ich hoffe natürlich, dass ich 2021 noch mehr Englisch lese und viele gute Bücher dabei sein werden. 
Nebenbei ist auch noch zu erwähnen, dass ich viel auf dem Kindle gelesen habe. 
Neu für mich entdeckt habe ich Kindle unlimited. Das ist mega oder? 
So viele englische Bücher im Bereich True Crime werden dort angeboten.
Wo ich nun drüber nachdenke, habe ich dadurch auch deutlich weniger Bücher gekauft.

Top 5

*Affiliate-Link = Wenn du über diesen Link kaufst, fällt eine kleine Provision für mich ab

Rezensiert

Aktuelles Lesevorhaben (für 2021)

Auf Instagram habt ihr eventuell meinen momentanen Lesestapel gesehen.
Das sind so an die 25 Bücher, eigentlich sollte es ein 21 für 2021 Bücherstapel werden, aber ich konnte mich nicht entscheiden 😋😂

Somit werdet ihr die 21für2021 Challenge nur bei Andrea verfolgen können.
Ich glaube, ihre Liste müsste heute online gehen^^


So, das war es dann auch erstmal von mir.
Wir sehen/ lesen uns im neuen Jahr.
Rutscht gut rein und bleibt gesund 🎆🎉🎊🍀

Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen und Frohes Neues :D

    Das ist ja schön zu hören dass du so ein tolles Lesejahr hattest! Vor allem die englischen Bücher sind klasse - ich würde ja so gerne auch mein Englisch auffrischen, aber ich bin einfach zu faul *lach* Seit Jahren nehme ich mir vor, die Harry Potter Reihe komplett auf englisch zu lesen (die steht sogar in meinem Regal), denn ich denke, wenn ich damit durch bin, kann ich mich auch an unbekannte englische Bücher wagen.
    ABER der SuB, die Wunschliste und überhaupt xD
    Deshalb: meinen Respekt und weiterhin so viel Spaß!

    Von deinen Highlights kenne ich keins, aber "All die Finsternis inmitten der Sterne" hat mich sehr neugierig gemacht. Das harrt auf meiner Wunschliste aus.

    Deine Bücher für 2021 sehen insgesamt recht düster aus *.* Hoffentlich hast du viele spannende Lesestunden damit!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Jahresrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Good Morning und Dir auch noch ein Frohes Neues xD
      jaaaaa ich kann das so gut nachvollziehen mit dem englisch lesen...Ich habe Jahre gebraucht um das wirklich durchzuziehen und jetzt läuft das wunderbar... Natürlich habe ich auch die englischen Harry Potter Ausgaben (und Percy Jackson ) aber ich habe es nie geschafft die auf englisch nochmal zulesen obwohl das ja einfach sein müsste das wir die Bücher ja kennen.... *lach*
      " All die Finsternis inmitten der Sterne" kann ich dir nur empfehlen... wirklich großartig ...:)
      Ich wünsche Dir auf jeden Fall auch ein tolles Lesejahr mit vielen guten Büchern und vllt sogar das eine oder andere auf englisch ;D
      Liebe Grüße, Lizzie

      Löschen

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion bestätigst du, dass du meine Datenschutzverordnung gelesen hast und die Speicherung deiner Daten akzeptierst.