Montag, 7. Dezember 2015

LeseEinBlicke...


Aktuelle LeseEinBlicke

Aktuell mein bevorzugtes Buch, auch wenn es mir so vorkommt, als wenn ich die ganz Woche nicht gelesen habe. 
Mit Götter der Rache“ begebe ich mich in die Zeit der Wikinger und wie einige schon wissen, bin ich ein riesiger Fan der Serie "Vikings". Und zum Winter hin freue ich mich, dass die Verlage so einiges zu bieten haben. Derzeit befinde ich mich auf S. 178/600 und ich kann schon sagen, dass das ein Buch genau nach meinem Geschmack ist. Ich mag das Setting, die nordischen Namen und den großen Anteil an germanischer Mythologie. Der Schreibstil ist sehr bildhaft, was ich mir für dieses Buch wirklich gewünscht habe, denn ich möchte dabei sein. Nach knapp 200 Seiten wurden mir schon einige Schlachten geboten und ich bin so gespannt, was noch alles auf mich wartet. Kleines Highlight für mich bisher: es gibt wieder eine RUNA <3
Wollen wir den Einblick gar nicht zu lang werden lassen, denn ich möchte gleich noch weiterlesen^^

_________________________________________________________________________

Parallel lese ich derzeit in E-Book-Format Royal Passion“ . Dies ist der erste Band einer Trilogie, der im Januar 2016 erscheint und hier bin ich mit ganz anderen Erwartungen herangegangen. Erwartet habe ich eine Story á la "After Passion" & Co., aber hier steht doch eher die Erotik im Vordergrund und weniger Teenie-Gehabe^^ Bei einigen anderen Bloggern habe ich bereits heraus gelesen, dass das Buch an "SoG" erinnert. Hmm... das sehe ich bisher (64%) nicht so. Kann es daran liegen, dass ich nur Band 1 von "SoG" gelesen habe oder daran, dass ich seit diesem Hype um Mr. Grey schon sehr viele andere, bessere Erotikromane gelesen habe. Nun ja! Mr. X gefällt mir und das ist doch die Hauptsache oder. Wer genug hat von diesem Chef-Sekretärinnen-Ding, sollte mit diesem Buch hier dann die royale Variante eines Mannes wählen. Was auch hier kurz durchkam, war dieses "ich unterwerfe dich... / ich breche dich...", aber die Autorin hat aktuell die Kurve bekommen. Wenn es gut umgesetzt ist, kann ich mit dominanten Männern sehr gut umgehen. Also bleibe ich gespannt und freue mich auf die zweite, hoffentlich genauso erotische Hälfte.

_________________________________________________________________________

Hier verlinke ich euch beide Bücher

_________________________________________________________________________

Könnte das Wikinger-Buch etwas für euch sein oder doch eher die royale Begegnung mit Mr. X?


Liebste Grüsse Andrea