Donnerstag, 17. März 2016

[Veränderungen] Kleiner Vorgeschmack

Was ist hier los?
Ja, ihr lest alle richtig, ab Mai wird es bei LeseBlick Veränderungen geben.
Ob ich mein Blogdesign im Gesamten verändere, weiß ich noch nicht, aber ich möchte mein Baby ein bisschen voranbringen bzw. weiterentwickeln.

Aktuell findet ihr bei mir ausschließlich Rezensionen, Neuzugänge-Post und veranstaltete Leserunden. Zum Alltagsbloggen komme ich seit geraumer Zeit nicht mehr. Mit der Zeit habe ich mir die Frage gestellt, woran dies liegt und die derzeitige stressige Zeit hat mir endlich eine Antwort beschert. 
Wer LeseBlick verfolgt und vor allem meine kleine Leidenschaft für Leserunden, der weiß, dass ich ein kleines Planungsopfer bin. Ja, ich liebe es zu organisieren, managen usw. und dies möchte ich auch in meinem Blog wieder einfließen lassen.


Warum gerade jetzt?
Manchmal braucht man einfach so einen Auslöser, damit der Kopf in Gange kommt.
Mein Auslöser musste wohl ein Hauskauf sein. Ja, ich darf mich bald Hauseigentümerin nennen und mit diesem Haus wird es in meinem Leben so einige Veränderungen geben.
Nach meiner Selbständigkeit gehe ich nun einen weiteren Schritt und dieser soll sich auch positiv auf meine Person auswirken. 
Seit nun 5 Jahren bin ich beruflich im Gesundheitswesen tätig und habe für mich selbst festgestellt, dass ich den Faden zu meiner Gesundheit verloren habe, das heißt ungesunde Ernährung, wenig körperliche Betätigung und Faulheit. Man ist nicht mit sich zufrieden, will etwas ändern, aber zieht es nicht durch. Dies werden viele von euch kennen, dieser innere Schweinehund. Ich möchte den Kampf mit ihm nun aufnehmen und ich weiß, dass es mir dieses Mal gelingen wird!

Gute Voraussetzungen sind:
- das baldige Landleben
- ein traumhafter Garten zum Relaxen, Sporten und Anbauen
- eine Küche, in der man einfach nur vorbereiten, kochen und backen will
- ein Sportzimmer im Haus, in dem meine Yogamatte liegen bleiben kann und welcher gleichzeitig ein Rückzugsort für mich sein wird, wenn der Kopf voll ist


Was wird anders?
Meine Büchersammlung, die nun fast 500 Bücher beinhaltet, befindet sich derzeit gut verpackt in massenweisen Kartons, denn in ca. einem Monat steht endlich der Umzug an.
Auch meine Bücherregale sind seit gestern verkauft. Im Haus soll alles anders sein. Ich werde ein Galeriezimmer bekommen, in dem ich meine Schätze in neuen Regalen unterbringen werde. Höchstwahrscheinlich werde ich meinen SuB noch radikal minimieren, weil die Veränderung auch ein gewissen Festlegen auf bestimmte Genre beinhalten wird. Ich werde mich wohl von vielen Jugendbüchern und Büchern aus dem Fantasy- und ThrillerGenre verabschieden.
Denn es kommt Neues dazu!!!
Und nun zum eigentlichen Punkt.
Sobald ich mich eingelebt und organisiert habe, werdet ihr anstatt eben genannte Genre ein anderes häufiger bei mir finden. Und zwar möchte ich meinen Schweinehund mit meinem medizinischen Wissen konfrontieren und endlich aktiv werden.
GESUNDHEIT & LEBEN
soll demnächst ein größeres Thema bei LeseBlick einnehmen.

Auf Arbeit nimmt dieses Thema 100% ein, meine Patienten setzen es zum Großteil um und sind super glücklich. Ich möchte nicht immer nur reden, beraten, Tipps geben usw, sondern auch endlich super glücklich sein, mit mir, meinem Körper und meinem Geist.


Welche Inhalte wird LeseBlick besprechen?
Das erfahrt ihr in Kürze in einem weiteren Beitrag.
Die LBM am Wochenende werde ich nutzen, um Ideen zu sammeln.
Wer neugierig ist, sollte in nächster Zeit ein Auge auf meinen Blog werfen.
__________________________________________________________________________

Wie steht ihr zum Thema "Gesundheit & Leben"?