Samstag, 16. Januar 2016

[Neuzugänge] #01

Neuzugänge im Januar 2016
Ja, es kamen da wieder so einige Wunschbücher zusammen, das heißt eine Bestellung musste her und sie hat mich überraschender Weise schon heute erreicht.

Was war drin?

Historisches


"Die Zarinnen" und "Alexandra Romanowa" standen schon lange auf meiner WuLi.
Ich mag die Zeit, ich mag die Herrscherinnen und die Romanows ja eh^^

"Honigtot"! Wie ich mich auf dieses Buch freue. Dank des großartigen Buchtrailers ein absolutes Muss für mich.

"Mein Herz so wild" beruht auf einer Empfehlung von Sabine. Ich mag Bücher, in denen das Setting eine Psychiatrie ist.

"Saschenka" und "Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne" basieren auf Buchempfehlungen vom Autor Simon Montefiore, von dem ich vor kurzem "Kinder des Winters" gelesen habe.

Bei "Spartacus" möchte ich gern den Vergleich zur Serie haben und mit "Raubzug" starte ich eine neue Reihe um Wikinger <333


Fantasy


Mit diesen beiden Büchern möchte ich mich nochmal am Genre Fantasy versuchen.


Romane


Nachdem der Film bei den Golden Globes so erfolgreich war, hat es mir das Buch "Raum" angetan und somit ist es nun meins. "Gärten der Nacht" ist eine Vervollständigung der Foxworth-Reihe, die ab Februar gelesen wird.


Thriller/ Horror


"Drecksspiel" war ein Must-Have und hier ist mir wirklich ein Limit gesetzt. Bis Ende Februar muss dieses Buch gelesen sein, denn ich habe das Vergnügen an einer Wohnzimmerlesung mit Martin Krist teilzunehmen und dort viele meiner Bloggerkolleginnen und Kollegen zu treffen :)
"Krank" ist der 16. Extremband und ich hoffe endlich mal wieder ein Buch, dass mich zurück zum Horror holt! :)

________________________________________________________________________

Dieser Post sieht schon wieder so bombastisch aus :D