Samstag, 29. Dezember 2018

[CHALLENGE 2019] Andrea's 19 für 2019



Diese Challenge wurde von der Facebook Gruppe "Die Zeilenspringer" ins Leben gerufen.
Unter #19für2019 werdet ihr noch des Öfteren auf diese Aktion aufmerksam gemacht.

Meine Auswahl wird wieder aus SuB- Büchern bestehen.
Bereits 2018 habe ich einen Versuch gewagt. Es waren einige tolle Bücher dabei und dann komme ich mit den Ausreden daher. Viele LR, viele Neuerscheinungen und einen Alltag, der mir immer mehr Lesezeit geraubt habt.
Fazit 2018 = 3/18 Büchern habe ich nur gelesen.

Eigentlich ein Zeichen es nicht nochmal zu versuchen, aber nach einem gescheiterten Versuch gebe ich nicht auf. Wieder nehme ich mir vor mit Neuerscheinungen sparsamer zu sein und auch bei den LR etwas kürzer zu treten.

Also auf ein Neues!

Meine 19 Bücher für 2019

Vorerst sind alle schwarz-weiß dargestellt. Sobald sie gelesen werden, erscheinen die Cover in diesem Beitrag hier farbi;Mg. Lasset die Spiele beginnen.

Da ist sie...meine Liste 😍
Da sich noch alle Bücher im Regal befanden, kann ich nicht sagen, dass mir eins gar nicht zusagt. Erstaunt war ich, dass mir beim Lesen der Titel 18x auf Anhieb das Buch vor Augen kam. Lediglich bei SHIRLEY hatte ich gar keinen Plan, was ich da gezogen habe 😅

Und was mich total überrascht. Die nicht gelesenen von 2018 sind natürlich wieder im Korb gelandet und ich habe tatsächlich 4 Bücher davon NOCHMAL gezogen, trotz gefühltem halbstündigen Mischen.
Die wollen wohl unbedingt gelesen werden.
Ansonsten zeigt sich, wovon ich eine Menge Bücher besitze.
Ich glaube von Laymon und der Macht & Mythos Reihe waren allein je 15 Los im Topf.
Nun sind es von beiden zwei geworden.
Absolutes Schicksal bei der Reihe "Ein Blick in die Hölle".
Das Thema hatte ich gestern erst 😎😂


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    von deinen 19 für 2019 habe ich ebenfalls noch 3 auf meinem SuB: "So fern, wie nah", "Fünf" und "Das Labyrinth erwacht".
    Viel Glück mit deiner Challenge!
    ich habe in meiner gestrigen post auch einige interessante Challenges für 2019 gepostet.
    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nehme ich doch gleich mal zum Anreiz, dir einen Besuch abzustatten :)
      Ich wollte erst noch eine USA Challenge annehmen, da ich mal neugierig bin, in welche Bundesstaaten es mich verschlägt, aber da bin ich einfach nicht hinterher.
      Deshalb wird diese hier 2019 mein Baby sein.

      Dir auch alles Liebe <3

      Löschen
    2. Gibt es denn 2019 wieder eine USA Challenge? ich war 2018 dabei, aber da bin ich nicht so erforgreich, weil ich deutsche Thriller den amerikanischen bevorzuge.

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    du und dein SuB-Glas - ihr seid da immer so konsequent. :D Meine 19 werden morgen gepostet und ich habe gleich mal die WL verarbeitet. *räusper*

    Die Vier wollen wohl unbedingt gelesen werden. Die betteln förmlich um ihre Chance!

    Ich mochte die Labyrinth-Trilogie und "Fünf" von Ursula Poznanski ist klasse. Mit Laymon werde ich nicht so richtig warm. "Der Geist" war mein erstes Buch von ihm und ich fand's unterhaltsam. Lesen lässt es sich auf jeden Fall. Ich glaube, dir liegt es wahrscheinlich mehr. Tja, und "Der Vorleser" ist schon ewig her. Damals habe ich es gern gelesen.

    Naja, das sind ja sehr schöne Bücher, die dich ab sofort flehend ansehen.

    Ich wünsche dir viel Erfolg & ganz viel Lesespaß!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da setze ich mich wirklich am Monatsende hin und schreibe Zettelchen, was dazu gekommen ist und rein damit :P
      Ob dieses Körbchen jemals "leer" aussehen wird? :P

      Oh ja, die 4 wollen unbedingt gelesen werden. Dann soll es so sein. Ein drittes Mal schreibe ich sie nicht auf.

      Bei Laymon sind ja viele hin und hergerissen. Da glaube ich, wenn du einen falschen Start hast, ist es schwer. Mein erstes war "In den finsteren Wäldern", ja und das traf ja genau meinen Geschmack. Danach folgte "Das Spiel" und auch das war klasse. Seitdem subben die anderen Bücher nur vor sich hin. Beide gezogenen gehören glaub ich nicht zu seinen Besten, aber dennoch werde ich sie lesen ;) Tipps höre ich immer wieder "Die Jagd" und "Nacht".

      Nun freue ich mich auf deine Liste ;)

      LG

      Löschen
  3. Die Insel, Ein Blick in die Hölle, Bruderherz,...
    viele bekannte Gesichter seh ich hier und bin da natürlich besonders auf deine Meinung gespannt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also "Ein Blick in die Hölle", da gab es nun mehrere Zeichen von oben, dass darf einfach nicht länger verkommen und der Rest schauen wir mal. 3 sind zu toppen. ABER habe schon eins von der Liste aus dem Regal gefischt und dass habe ich dann gleich schon mal am Wickel :D

      Löschen
    2. Streber! XD

      Muss erstmal meinen Italiener beenden, an dem ich schon etwas knabber... will ihn aber auch nicht abbrechen. Knapp 100 Seiten sind es noch. wuhu und dann starte ich auch frisch durch mit Büchern :D

      Löschen
  4. Huhu Andrea,
    ich habe bei den 18 auch ziemlich geloost;-) Aber ich bin fest entschlossen es in diesem Jahr besser zu machen. Diesmal habe ich auch nur SuB Bücher genommen, wenn ich mich grad nicht täusche. Von deiner Auswahl möchte ich "Der Vorleser" auch gerne noch lesen.
    Liebe Grüße und viel Erfolg, Petra

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion bestätigst du, dass du meine Datenschutzverordnung gelesen hast und die Speicherung deiner Daten akzeptierst.