Mittwoch, 21. August 2019

[Gedanken] zum Herbst 🍁🎃☁☂ | Teil 1 von Andrea

Heute werdet ihr mal keine Rezension, Leserundenvorschau oder Ähnliches lesen.
Denn heute nutze ich meinen freien Tag und schreibe einfach mal drauf los...
Fern ab von getakteten und geplanten Posts.

Herbst 🍁🎃☁☂



Gott sei Dank treffe ich bei euch Lesende auf viele Herbst-Liebhaber.
Im Alltag ist das ĂŒberhaupt nicht der Fall! Empfindet ihr das auch so?
Meinen Patienten zum Beispiel graut es schon vor den kĂŒhleren Tagen, wĂ€hrend ich innerlich die HĂ€nde aneinander reibe.

Wann beginnt fĂŒr euch der Herbst?
Gehört ihr zu den meteorologischen oder den kalendarischen Verfechtern?
Ich reihe mich da ganz selbstverstÀndlich bei den Meteorologen ein.
Fakt ist: der Herbst beginnt bei mir am 1. September!

Auf was freue ich mich?
TatsĂ€chlich muss ich da nicht allzu lange ĂŒberlegen: mehr Ruhe, mehr GemĂŒtlichkeit und das typische Herbstfeeling ĂĄ la Sonne, Nebel und Regen. 
(ja, ich hÀtte gern von jedem was^^)


Jedes Jahr ist es das gleiche, dass ich mein Lesezimmer im FrĂŒhjahr und Sommer lediglich betrete, um BĂŒcher auszuwĂ€hlen, einzusortieren oder zu putzen, das Ă€ndert sich zum Herbst hin schlagartig. Da werden abends wieder die Kerzen angezĂŒndet, die Yogamatte ausgerollt und im Anschluss bis zum Schlafengehen gelesen.



Was erwartet mich buchtechnisch?
Im September ziehen nochmal einige Rezensionsexemplare von Verlagen bei mir.
Des Weiteren finden noch zwei LR statt, auf die könnt ihr gerne hier einen Blick werfen.
Ansonsten heißt es noch einmal Angriff auf meine persönliche Challenge namens #19fĂŒr2019. Von den 19 ausgewĂ€hlten SuB-BĂŒchern sind mittlerweile erst 9/19 gelesen. 
Heißt, ich muss nochmal zu diesen BĂŒchern greifen!
Und dann haben meine Bloggerkollegin und ich noch etwas ganz besonderes fĂŒr euch vor, aber darauf mĂŒsst ihr noch bis Oktober warten 😝

Auf was freue ich mich privat?
Wenn ich in meinen Kalender gucke, ist im September ordentlich was los.
Da mein Gatte sich Anfang des Monats zum MĂ€nnerurlaub aufmacht, werde ich diese Zeit doch mit meinen MĂ€dels ausgleichen. Bisher steht ein Kino-Date zu ES 2 đŸŽˆ auf dem Plan, worauf ich mich schon riesig freue. 
Des Weiteren habe ich zum Geburtstag einen Mal-Exkurs ĂĄ la Bob Ross geschenkt bekommen, welcher gleich im September eingelöst wird. Ich bin so gespannt, DENN ich kann ĂŒberhaupt NICHT zeichnen/malen 😂
Und dann wartet noch ein Ausflug mit den MĂ€dels in einen Escape-Room mit dem Thema CARRIE auf mich. Ich hoffe soooo sehr auf eine Ladung Schweineblut.
Wenn wird es Fotos geben 😋😏

Und zum Schluss die große Frage an Euch.
Habt ihr Lust auf einen zweiten Teil meines Herbstes?
Der Oktober könnte wie jedes Jahr sehr spannend werden 😎

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    wie versprochen bin ich zu Dir gehĂŒpft. Meine SchĂ€fchen schlafen (endlich) und ich hoffe es bleibt nun auch so *g*.
    Ich bin ja jemand, der jede Jahreszeit liebt, feiert und zelebriert. Derzeit hoffe ich noch auf ein paar ordentlich heiße Tage, denn mein Sommerurlaub flog buchstĂ€blich ins Wasser, wenn ich frei hatte war es auch eher mau und schön und heiß war es nur, wenn ich gearbeitet habe. Im Grunde bin ich also noch ned mal richtig in Sommerstimmung *g*. Trotzdem freue ich mich schon auf den Herbst, wenn es wieder kĂŒhler wird, ich es mir mit einem Buch unter einer Decke gemĂŒtlich mache und es bei mir aussieht als wĂ€re man in einer Kirche aufgrund der vielen Kerzen *g*. Die Luft riecht anders, die BlĂ€tter werden bunt, die letzte Ernte wird eingefahren (ok, bei mir ja nicht, aber bei uns zu Hause auf dem Land)und es wird alles etwas leiser und stiller. Wie Du feiere ich da den Regen und den Nebel...vor allem diesen herrlichen Nebel!
    Dieses sich ZurĂŒckziehen, Durchatmen und zur Ruhe kommen der Natur habe ich hierbei vor Augen, was man ja am besten auf dem Land beobachten kann. Hier in Wien, in der Großstadt ist es weiterhin hektisch, aber als LandmĂ€dl hat man das ja im G'spĂŒr ;-)
    Mit dem Dekorieren fange ich ja schon ab dem September an, den Herbst "feiere" ich mit Mabon, also der Herbsttagundnachtgleiche ab dem 20. bis 23. September.
    Lesetechnisch kommt ab Herbst bei mir immer der Drang nach etwas DĂŒsterem und ich habe vermehrt Lust Fantasy zu lesen. Keine Ahnung weshalb *g*.
    Tja, und Oktober ist ja fĂŒr mich ein ganz besonderer Monat, wie bei Dir auch *g*. Unsere alljĂ€hrliche Halloween-Motto-Party ist schon Tradition und es wird bei mir dĂŒster dekoriert. Ich bin ja schon gespannt was Ihr Euch fĂŒr ein Special ausgedacht habt fĂŒr dieses Jahr. Mein Blog-Special plane ich ja schon seit Mooonaten und Christin macht auch ganz spontan mit. Es sei so viel gesagt - es wird verdammt blutig *muahahahaha*HĂ€nde in Einmalhandschuhen einanderreibe*

    Den 2. Teil von "ES" möchten sich eine Freundin und ich auch unbedingt ansehen. Da spielt ja auch James McAvoy mit *kreisch*.
    Ich hoffe es gibt dann Bilder von Deinen Bildern. Wer weiß, vielleicht kannst Du ja doch malen und weißt es nur nicht. Falls nicht, mach einfach auf Nitsch und knall rote Farbe an die Leinwand XD.

    So, das war's von mir. Ich stöbere noch ein bissl hier rum.
    Liebe GrĂŒĂŸe aus Wien
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen meine Liebe,
      vielen Dank fĂŒr deinen nĂ€chtlichen Besuch.

      Du wartest auf sonnige Tage. Ich bin irgendwie schon gar nicht mehr in Sommerstimmung und bei uns sind heute bis Anfang September nochmal bis 30°C angesagt. Gar nicht meins. Mein Mann hingegen ist total der Sommerfan und freut sich, dass wir nochmal in den Pool springen können. *ich habe die Badesachen doch schon lĂ€ngst in den Schrank verbannt :D

      Ich lebe ja nun auf dem Land und genieße die VerĂ€nderung von Sommer zu Herbst am liebsten. Optisch einfach ein Genuss. Und wie du liebe ich Nebel, Sofa, Decke, Kerzen, Tee und Buch.
      Ich mag dieses Gemeckere ĂŒber "schlechtes" Wetter nicht. Schlechtes Wetter gibt es fĂŒr mich nicht. Man muss nur was draus machen.

      Bei mir wird es auch eindeutig dĂŒsterer und ich hab ja solch Hang zu Hexen usw :P
      Werde dieses Jahr auch endlich die "Beautiful Creatures" Reihe beenden. Habe mir gestern endlich Band 4 gesichert.

      Ich freue mich schon sehr auf eurer Special. Ich stelle mich drauf ein, eure BeitrÀge genaustens zu verfolgen und aktiv zu sein. Wir selbst werden nur was kleines starten und evtl ein Gewinnspiel.
      FĂŒr mehr reicht die Zeit dieses Jahr leider nicht aus.

      Weiße Leinwand und rote Farbe geht einfach immer. Vllt werde ich damit noch berĂŒhmt, weil ich diese ganz besondere Spritzrichtung hinbekomme^^ :D

      Hab einen tollen Tag Liebes <3

      Löschen
  2. Hi Andrea!

    Was fĂŒr ein schöner Beitrag - und was fĂŒr ein tolles Lesezimmer *.* Das ist ja wirklich superschön und lĂ€dt direkt ein, bei dir vorbeizuschauen *lach*

    Ich mag den Herbst sehr - aber ich mag auch alle anderen Jahreszeiten, ich hab da ehrlich gesagt keinen Favoriten. Immer wenn so ein Wechsel kommt freu ich mich, weil fĂŒr mich jede Jahreszeit etwas schönes hat.

    An sich gehören fĂŒr mich die Monate September/Oktober/November zum Herbst aber ich bin da schon eher auf den 22. September eingestimmt als Datum.

    Der Escape Room hört sich spannend an, da wĂŒnsche ich euch ganz viel Spaß dabei!
    ES 2 werde ich natĂŒrlich auf jeden Fall anschauen, zusammen mit meiner Tochter, da warten wir beide schon total gespannt drauf!

    Liebste GrĂŒĂŸe, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      ich wĂŒnsche mir schon lĂ€nger, einfach drauf los zuschreiben. Nach 5 Jahren Blog habe ich keine Lust mehr NUR Rezensionen nach Schema F zu verfassen. Also kann es sein, dass sowas bei LeseBlick nun vermehrt kommt.
      Wenn im Herbst und Winter die GemĂŒtlichkeit einzieht, die ich nur zuuuu gerne in meinem Lesezimmer verbringe, kann das gut möglich sein :)

      Sep/Okt/Nov sind auch fĂŒr mich die Herbstmonate. Die ich aber vollstens ausnutze und alles möglich passende aus meinem SuB-Regal ziehe. Irgendwie wird es nicht weniger :D

      Dann freue ich mich ĂŒber den Austausch, nachdem wir beide ES 2 geschaut haben. Ich erwarte mir ja viel. Fand warum auch immer und gegen alle Meinungen anderer Leser, den Erwachsenenstrang im Buch viel besser ;)

      Liebste GrĂŒĂŸe und einen sonnigen Tag
      Andrea

      Löschen
    2. Ich hab ja ES letztes Jahr nochmal gelesen, ich kann mich grade gar nicht erinnern ob ich da einen Teil bevorzugt hĂ€tte :D Ich weiß nur dass er am Anfang mal ein StĂŒck endlos ausgeschwiffen ist (schreibt man das so?! *lach*), jedenfalls war es sehr ausschweifend, so ^^ Aber insgesamt mochte ich das Buch sehr gerne und den ersten Teil fand ich auch richtig gut verfilmt.
      Jetzt sind meine Erwartungen natĂŒrlich echt hoch und ich hoffe auf noch mehr Gruselfaktor, das war mir ehrlich gesagt zu wenig

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    der Herbst ist meine zweitliebste Zeit im Jahr. Am Liebsten mag ich immer noch den FrĂŒhling. Ich finde die Temperaturen sind dann draußen absolut optimal. Im FrĂŒhling erwacht langsam das Leben (die Blumen sprießen aus der Erde, man wird morgens von Vogelgezwitscher begrĂŒĂŸt), im Herbst wird es gemĂŒtlich. Man kann wieder Tee-trinken, Kerzen anzĂŒnden, es sich gemĂŒtlich machen.

    Dein (BĂŒcher-)Zimmer ist wirklich ein wahrer Traum. Ich konnte mir direkt vorstellen, wie du es dir dort gemĂŒtlich machst, wie man dort zwischen den BĂŒchern Yoga praktizieren kann und wie sich der Raum mit verschiedenem Lichteinfall je nach Jahreszeit auch noch optisch verĂ€ndert.

    Deine PlĂ€ne hören sich auch richtig schön an. Ich wĂŒnsche dir ganz viel Spaß beim MĂ€delsabend, beim Malkurs und bei der Erkundung des Escape Rooms :o)

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja :)
      Das Argument mit dem Erwachen der Natur höre ich sehr oft und kann es auch nachvollziehen. Na klar ist der FrĂŒhling auch wunderschön...
      Im FrĂŒhjahr kommt man in Gange und wir du schon sagst, im Herbst kommt man zur Ruhe, es wird gemĂŒtlicher.
      Und darauf freue ich mich schon riesig :)

      Löschen
  4. Möööp, die dunklen Wesen versammeln sich zur herbstlichen Siesta :P
    Der Herbst macht hier in der Region wirklich optisch Spaß.
    Da vermisse ich die Tage, wo ich 30min in die Eifel gefahren bin, Berg auf und Ab, und die NebelwÀlder mitsamt Sonnenauf- und untergÀngen beobachten konnte.
    Jetzt ist die tĂ€gliche Autofahrt kĂŒrzer und ich seh maximal am morgen die optischen Schönheiten *seufz*
    jaja, Wochenende rausgehen und so, aber da bin ich faul XD

    Und ich steige noch in die hÀndereibende QuietschgerÀusch ein *hehe*

    ach und die 19 BĂŒcher *murmel* ich hinke da auch extrem hinterher *hĂŒst*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, die dunklen Wesen.
      Unser neuer Codename :D

      Zwecks Optik und feeling, da bin ich natĂŒrlich hier auf dem Lande genau richtig. Ich schaue nur morgens in meinen Garten und liebe die nach und nach einsetzenden optischen VerĂ€nderungen.

      Die Gummihandschuhe liegen bereit, um euch tatkrĂ€ftig anzufeuern 😉

      Wie viel hast du schon "geschafft"?

      Löschen
    2. *nuschel*
      Vier...
      hab aber schon Nr 5 hier liegen XD

      Löschen

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem EinverstÀndnis der Kommentar-Folgefunktion bestÀtigst du, dass du meine Datenschutzverordnung gelesen hast und die Speicherung deiner Daten akzeptierst.