Dienstag, 5. Mai 2015

Gemeinsam Lesen #35


Eine Bloggeraktion, die von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer übernommen wurde.

Heute findet die Aktion bei Weltenwanderer statt.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese aktuell "Bittersweet" von Miranda Beverly-Whittemore und befinde mich momentan auf S. 185/418.

Eine perfekte Familie, zu viele perfekte Lügen
Ev Winslow ist reich, beliebt und wunderschön. Alles, was ihre College-Zimmergenossin Mabel nicht ist. Umso mehr freut sich Mabel, als Ev sie einlädt, den Sommer mit ihr in Bittersweet zu verbringen, ihrem eigenen Ferienhäuschen auf dem Landsitz der Winslows in Vermont. Mabel genießt die windzerzausten Segeltörns, das mitternächtliche Schwimmen, Sommerfeste unterm Sternenhimmel, an dem ein Feuerwerk strahlt. Bevor sie weiß, wie ihr geschieht, hat sie alles, wovon sie je geträumt hat: Freunde, die erste Liebe, und zum ersten Mal in ihrem Leben das Gefühl, dazuzugehören. Doch auf die ungetrübten, flirrenden Tage fällt ein Schatten, als Mabel eine schreckliche Entdeckung macht, und sie entscheiden muss, ob sie aus dem Paradies vertrieben werden will – oder die dunklen Geheimnisse der Familie bewahrt, um endlich eine der ihren zu werden.
Eine strahlende Familie, die das eigene Dunkel in den Abgrund reißen kann: Bittersweet erzählt von einer scheinbar idyllischen, glamourösen Welt und dem Wunsch einer Außenseiterin, Teil dieser Welt zu sein. Um jeden Preis.
(Quelle: Suhrkamp/ Insel)

2. Wie heißt der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Als wir zu unserem Häuschen zurückkamen, hatte Lu sich ein wenig beruhigt - jetzt am Abend konnte man niemanden mehr anrufen, aber am nächsten Morgen würde sie gleich als Erstes zum Speisesaal gehen und die Universität verständigen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Hach, ich bin gedanklich so in diesem Buch versunken, leider komme ich diese Woche fast gar nicht zum lesen :( Da müssen nun einfach die Abende länger werden und der Schlaf ein wenig weniger werden. 
Als erstes trägt das Cover dazu bei, dass ich so hin und weg bin. Ich liebe es! So stelle ich mir einen Urlaub, vielleicht sogar meinen Wohnsitz vor :D Und das Buch spiegelt dieses Cover und auch den Titel bis jetzt perfekt wieder. 
Die Prota Mabel verbringt den Urlaub bei Ev, ihrer Zimmerkameradin und taucht ab in eine ganz andere Welt, die Welt der reichen Familie Winslow. Und was sie und mit mit wem sie so vieles erlebt, toll. Ich mag bisher die Ausarbeitung der Charaktere und vor allem dieses Drum herum. 

4. Könntest du dir dein aktuelles Buch gut als Film vorstellen? Welche Rolle würdest du gerne darin spielen?
Diese Frage ist für mein heutiges Buch PERFEKT! Denn schon beim Lesen habe ich mir das Buch immer wieder als Film vorgestellt. 
Trotzdem ich bisher keinen Charakter kennengelernt habe, der mir ähnelt und ich fast eher zu Ev tendieren würde, würde ich mich als Filmrolle glaub ich trotzdem für die Rolle der mittellosen Mabel entscheiden. Mabel, die in eine ganz andere Welt eintaucht. Ihre ersten Erfahrungen mit Jungs macht und sich auf die Suche nach DEM Familiengeheimnis der Winslows macht. Könnte mich der Sog dieser reichen Leute packen und ich würde meine Herkunft am liebsten vergessen?
Ich bin gespannt, wie Mabel sich am Ende entscheiden wird.

Viel Spaß beim Stöbern und allen einen heißen Dienstag, bisher regnet es noch bei mir. 
Wer hat "Bittersweet" aufgrund des wunderschönen Covers auch schon ins Auge gefasst?

Eure Andrea