Dienstag, 19. Mai 2015

Gemeinsam Lesen #37


Eine Bloggeraktion, die von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer übernommen wurde.

Heute findet die Aktion bei Weltenwanderer statt.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese aktuell "Schmerz" von Lisa Gardner und befinde mich momentan auf S. 25/480.
Ich war drei, als meine Schwester entdeckte, was das Besondere an mir ist. Aufgrund einer genetischen Störung bin ich außerstande, Schmerz zu empfinden.
Meine Schwester Shana ist eine verurteilte Mörderin, die tötet, seit sie vierzehn ist. Unser Vater ist Harry Day, der legendäre Serienmörder, der ganz Amerika in Atem hielt. Er ist nun schon seit vierzig Jahren tot, aber dieser «Rosen-Killer» weiß Dinge über ihn, die er eigentlich nicht wissen dürfte. Meine Schwester sagt, sie ist die Einzige, die ihn stoppen kann.
Auf dem Bett eine tote Frau. Auf dem Nachttisch Champagner und eine langstielige rote Rose. Als Detective D.D. Warren den Tatort inspizieren will, geht plötzlich das Licht aus. Dielenböden knarren, fremder Atem an ihrem Ohr ... Später heißt es, aus ihrer Pistole seien drei Schüsse abgefeuert worden. D.D. selbst ist schwer verletzt.
Sechs Wochen später schlägt der «Rosen-Killer» wieder zu. Ohne eine Spur zu hinterlassen. D.D. Warren versucht verzweifelt, sich an Details jener Nacht zu erinnern, doch es gelingt ihr nicht. Dafür erinnert sich der Mörder umso besser...
(Quelle: Rowohlt)

2. Wie heißt der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Tief im Innern wusste D.D. um ihr großes Glück."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Wie ihr seht befinde ich mich noch ganz am Anfang, die Augen waren gestern Abend doch schwerer, als der Wille :)
ABER bereits auf den 24 Seiten hat mir die Autorin mächtig Lust auf dieses Buch gemacht und ich freue mich gleich noch ein paar Seiten lesen zu können. 

Was macht dieses Buch für mich jetzt schon interessant?
- Adeline leidet an einer Genmutation --> sie kann dadurch keinen Schmerzempfinden, ihr Beruf ist in späteren Jahren Schmerztherapeutin (willkommen im Club, ich fühle mich ihr nahe^^)
- ihre Schwester Shana hat mit 14 Jahren ihren ersten Mord begangen und sitzt seit dem im Gefängnis --> erscheint mir bisher als sehr blutrünstig, bei einem Besuch von Adeline fragte sie, wieso Adeline nicht nach Blut riecht, sie hätte sich doch wenigstens vor dem Besuch an einem Blatt Papier schneiden können --> eine freakige Schwester --> I like!!! :D
- der gemeinsame Vater von Adeline und Shana war ein bekannter Serienmörder, über den ich aber noch nicht mehr erfahren habe. Zumindest wird es hier auch wieder um das erbliche Mörder-Gen gehen 
- und dann hätten wir noch D.D. Warren, die auf der Jagd nach dem "Rosen-Killer" ist, gleich im Prolog erfahren wir, wie D.D. in großer Gefahr schwebt --> unheimlich gespannt wie es weitergeht.

Wer mich und meinen Lesegeschmack kennt, weiß dass das mein Buch werden könnte ;)
P.S. dieses Buch ist Teil einer Reihe um D.D. Warren, aufgrund der Neugestaltung der Cover erscheinen die Bücher der Reihe ziemlich wild durcheinander. Ich denke jedoch ich werde mich hier trotzdem durchfuchsen können.

4. Stell dir vor die Welt würde in ein paar Wochen untergehen ... Welche Bücher willst/musst du vorher unbedingt noch Lesen und warum?? 
Welch fiese Frage!!!
Würde ich nun anfangen meine WuLi hier aufzuschreiben, wäre die Welt wohl schon am Untergehen :D
Natürlich möchte man ALLES was man noch nicht gelesen hat, vor dem berüchtigten Weltuntergang noch lesen, dennoch wissen wir alle, dass das nicht machbar ist.
Mir kommen da aber sofort 2 Reihen in den Sinn, die ich vorher noch am Stück verschlungen hätte, einfach weil ich manchmal denke, die kennt wirklich jeder außer ich :D
Und das wären:
- HARRY POTTER
- DIE TRIBUTE VON PANEM 

Ich freue mich auf eure Beiträge und heute weiß ich schon vorab finde ich wieder Zeit zum Stöbern, letzte Woche war ich nicht sehr aktiv.

Liebste Grüße
Andrea