Sonntag, 31. Mai 2015

Rückblick Mai 2015

Der Mai war für mich ein stressiger Monat. Ich habe wieder andere Dinge (Sport, Yoga) in mein Leben gelassen und das Wetter spielt so langsam auch mit, dass man wieder viel unterwegs ist. Ich bin gespannt, was meine Statistik am Ende zeigt^^
In Hinsicht auf Bücher ist ein durchwachsender Monat gewesen. Einige gute, aber auch einige Bücher, von denen ich mir mehr erhofft hatte.

2 besondere Dinge hat der Mai mit sich gebracht, die sogar auf einander aufbauen.
Ich habe mir eine persönliche Challenge namens Project 5 Books erstellt, was dahintersteckt, könnt ihr im Link erlesen. 
Darauf aufbauen tut, dass ich im Mai kein einziges Buch gekauft habe!!!
Die Neuzugänge im Folgenden bestehen aus angefragten Rezensionsexemplaren.



Neuzugänge:
3 Rezensionsexemplare






Gelesen

5 Sterne



4,5 Sterne/ 4 Sterne



3,5 Sterne/ 3 Sterne


2,5 Sterne


Momentan träume ich von einem Leben in den Highlands <333
(S. 738/1136)

  • gelesene Bücher: 8
  • gelesene Seiten: 3772 Seiten
  • Top des Monats: Outlander - Feuer und Stein (auch wenn noch nicht beendet)
  • Flop des Monats: In einer regnerischen Nacht
  • FAZIT: 8,5/13 Büchern. Ich habe mir wirklich ein wenig mehr erwartet. Wieder ist es ein Monat, der von Rezensionsexemplaren beherrscht wurde. Nächsten Monat sieht dies anders aus. Durch meinem Kauf- und Anfrageverbot dürften nur 2 Bücher bei mir ankommen + die 3, die ich im Mai nicht geschafft habe. Hm, und schon sind es wieder 5. Leider habe ich kein einziges Buch meines Project 5 Books Stapels gelesen, dh. beim Kaufverbot ist kein Ende in Sicht :(
_________________________________________________________________

Wie war euer Mai?
Falls auch ihr einen Rückblick macht, freue ich mich auf eure Links und gelesenen Bücher.
Meine Leseliste für den Juni wird morgen folgen :)

Liebste Grüße
Andrea