Mittwoch, 15. September 2021

[TAG] Mein Leben in Büchern | Mitmachaktion


Foto: mein Gelesen-Regal (Bücherzimmer Nr. 1)


Ich habe diesen TAG eben bei der lieben Steffi von Der Buchschnack entdeckt
und beschlossen auch mal wieder an einem TAG teilzunehmen.
Lang, lang ist her...

Wer Lust hat, diesen TAG ebenfalls zu machen, ist herzlich aufgefordert 😍

1. Suche dir je eins deiner gelesenen Bücher für jede deiner Initialien heraus.


Meine Initialien sind AV und ich zeige euch hier zwei 5 Sterne Bücher.
"Anstand" ist wohl DAS Buch, wo ich mich sooo glücklich schätze, dass ich es als Hörbuch gehört habe. Wenn ich an die Stimme von Volker Lechtenbrink denke, bekomme ich sofort wieder eine Gänsehaut.

Und "Von Hoffnung getragen" ist den zweite Band der Dilogie von Ella Zeiss, welche zu einer meiner Lieblingsreihen gehört.
Zwei absolute Lese-/Hörempfehlungen an dieser Stelle!


2. Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang der Bücher ab – bei welchem Buch landest du?

32 Jahre zähle ich. Da mein Gelesen-Regal mit Romanen beginnt, wusste ich auch sehr schnell, dass ich dort hängen bleiben werde.

Eine Reihe, die keine Highlight-Reihe ist, dennoch finde ich das Leben der Mitford-Schwestern sehr spannend. Ja, diese Schwestern gab es wirklich und ich sollte mich zeitnah auf Band 3 der Reihe stürzen, welcher bereits in meinem Regal steht, denn Diana Mitford macht mich am neugierigsten.


3. Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder deinem Land spielt.

Gelesen vs. Ungelesen

"Die Bismarcks" war für mich damals eine kleine Heimatreise, da Otto von Bismarck, der preußische Ministerpräsident tatsächlich aus Sachsen-Anhalt stammt. Um ganz genau zu sein, wuchs er in Schönhausen auf, welches sich 46km von meinem Wohnort und 11km von meinem Arbeitsort entfernt befindet.

Und das zweite Buch befindet sich leider seit Jahren auf dem SuB, obwohl ich es damals im Buchladen extra aus der Abteilung "Heimat" mitgenommen habe.
"Ab heute heiße ich Margo" spielt zum Teil in der Hansestadt Stendal, welches sich noch näher befindet, als Schönhausen.


4. Jetzt suche ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, wohin du gerne reisen würdest.

Da muss ich nicht allzu lang überlegen: ISLAND!
Leider wurde mir im vergangenen Jahr, wegen Corona, die Chance genommen, das Land endlich zu bereisen. Der Urlaub fiel flach und es sieht derzeit auch nicht nach Nachholen aus 😨

5. Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?


Passend zur kommenden spooky Saison habe ich mich für dieses Buch entschieden.
Denn lange war es schwarz, aber mittlerweile möchte ich dunkelgrün nicht aus meinem Regal denken. Ich liebe diese Kombination.

6. An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?


Als diese Reise für mich 2015 begann... daran denke ich wirklich sehr gern zurück.
Ich bin mit Claire durch die Zeit und die Welt gereist, habe mich in Jamie verliebt und mein Herz für Schottland geöffnet.

7. Bei welchem Buch hattest du Schwierigkeiten, es zu lesen?


Dieses Buch war einfach nicht mein King. Vermutlich lag es an dem Genre Dystopie.
Zum anderen mag ich tatsächlich die weniger gehypten Bücher vom King.
Aber auch hier hatte ich irgendwann die 1712 Seiten gelesen!!! 

8. Welches Buch auf deinem SUB wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es fertig gelesen hast?


Ich hatte in diesem Jahr eigentlich ein ganz anderes Großprojekt auf dem Schirm.
Da ich an diesem allerdings zu scheitern drohe, schwenke ich um.
Da ich mit der lieben Sabine vom Blog Buchmomente in diesem Jahr die Tudor-Reihe gelesen habe, haben wir uns nun für November verabredet uns die Biografie von Heinrich VIII. vorzunehmen. Hier warten sage und schreibe 1232 Seiten auf uns.
Alle à la Pergamentpapier.
Dass ich es in diesen zwei verbleibenden Monaten beenden werde, glaube ich weniger, dennoch werde ich mich feiern, wenn dieser Schinken von meinem SuB verschwindet.
__________________________________________________________

Und nun seid ihr an der Reihe!
Ich würde mich riesig freuen, die 8 Fragen auch von euch beantwortet zu bekommen 😃

5 Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen!

    Der TAG kommt mir bekannt vor - den hab ich sicher auch schon mal gemacht, nur ist das Ewigkeiten her *lach* Ich hab ihn mir mal abgespeichert und versuche, ihn auch zu machen. Momentan hab ich leider nur echt wenig Zeit und Beiträge sind auch schon Wochen vorgeplant ... es kann also noch dauern.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu Liebes,
      TAGS haben wir "früher", in unserer Anfangszeit echt öfters gemacht.
      Hatte ich mal wieder Lust drauf und werde vllt mal wieder die Augen und Ohren spitzen, ob mir mal neuere und ältere unter die Augen kommen^^

      Beiträge Wochen vorgeplant.... die Orga-Genie. *Neid in meinen Augen :P

      Hab ein schönes Wochenende
      Andrea

      Löschen
    2. Haha, ja, ich komme anders echt nicht mehr zurecht ... das hat sich mittlerweile einfach so eingespielt.
      Wenn ich Zeit habe, grade für Aktionen wie den ttt, die Stöberrunde, das Handlettering, da mach ich die Beiträge schon vorab. Und da ich nicht mehr jeden Tag posten möchte verschieben sich dann die Rezensionen immer etwas nach hinten und deshalb kommt dann alles so nach und nach, ist aber schon getippt.
      Allerdings gehen dann spontane Beiträge eher selten, weil ich zwischendurch einfach auch blogfreie Tage brauche... xD

      Löschen
    3. Die brauchen wir alle, und die sollte sich auch jeder nehmen.
      Aufgrund von selbst und ständig, bleibt mir immer nur mein freier Mittwoch und der Samstag vormittag, um Beiträge zu tippen. Der Samstagnachmittag und Sonntag sind bei mir meist Freizeittage. So hat jeder seinen Rhythmus^^ Aber bei mir bahnt sich bald mehr Zeit an, mal schauen, wie es dann sein wird.

      Löschen
    4. Mehr Zeit hört sich ja an sich ganz gut an, ich hoffe, es ist dann auch eine positive Entwicklung :)
      Mir gehen meine Überstunden zurzeit sehr auf die Nerven und ich hoffe, dass sich das in den nächsten Wochen wieder besser einspielt ^^

      Löschen

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion bestätigst du, dass du meine Datenschutzverordnung gelesen hast und die Speicherung deiner Daten akzeptierst.