Freitag, 6. Februar 2015

[Aktion] FESTA-Freitag #3


Die Aktion widme ich dem FESTA-Verlag!

Heutiges Thema

>> Bücher, die bereits erschienen sind und die ich unbedingt noch haben möchte! <<

Vergleiche ich meine FESTA-Sammlung mit anderen Lesern ist sie noch relativ klein. Natürlich soll sich das nach und nach ändern. Ich stöber unheimlich gerne auf der Verlagshomepage herum und des öfteren blitzen da so einige Bücher auf, die ich unbedingt noch lesen möchte und welche sich noch nicht auf meinem SuB befinden. 
Genau DIESE möchte ich heute vorstellen!
(ausgenommen sind vorbestellte Bücher, es geht wirklich um Bücher, die bereits erschienen sind)





Was würdest Du tun, wenn Du den Mörder Deiner Tochter in die Finger bekommst?
Bruno Hamel ist 38 Jahre und Chirurg. Er wohnt mit seiner Frau Sylvie und der sieben Jahre alten Tochter Jasmine im eigenen Haus. Wie viele glückliche Menschen führt er ein unauffälliges Leben. Bis Jasmine an einem schönen Herbstnachmittag vergewaltigt und getötet wird.
Nach diesem Ereignis zerfällt Brunos Leben.
Als der polizeibekannte Kinderschänder gefasst wird, lässt Bruno ihn bei einem Transport kidnappen. Bruno will ihn für seine Tat sieben Tage lang büßen und leiden lassen, dann soll er sterben.
Sieben Tage Rache. Sieben Tage Folter. Sieben Tage, in denen das Opfer zum Täter und der Täter zum Opfer wird …
--> will ich haben, weil ich ein nach Rache dürstendes Weib bin :D

Existiert das verrufene Fortyfoot-Haus wirklich, oder ist es eine Spiegelung aus Vergangenheit oder Zukunft? Und was haust dort auf dem Dachboden? Ratten? Nein, es ist Brown Jenkin – und der ist weitaus schlimmer, als es Ratten je sein könnten.
--> will ich haben, weil ich "spukende" Häuser liebe und mich auf Jenkin freue!

Er verspricht Liebe, doch er bringt den Tod. 
Die Malerin Veronica Polk sehnt sich nach Liebe und Inspiration für ihre Gemälde. Als sie von einem attraktiven Gönner zu einem Workshop auf dessen Landsitz eingeladen wird, scheint für sie ein Traum in Erfüllung zu gehen. Doch in der Abgeschiedenheit lauert etwas Böses, das nach ihrem Fleisch hungert. Ihre erotischen Wünsche fordern den höchsten Preis, den ein Lebender zahlen kann …
--> will ich haben, weil ich bei Nici&Books dazu eine Rezi gesehen habe und neugierig geworden bin. Denn hier hätte ich es aufgrund des Covers nicht gekauft.

Die alte aufgegebene Irrenanstalt im Wald ist nicht verlassen. Oh nein. In den Wänden wimmelt es vor ... vor Wahnsinn?
Jack Reed stößt im Wald von Wisconsin auf ein verlassenes Gebäude, das einst eine bekannte Heilanstalt war. Vor fast 60 Jahren wurde sie aus düsteren Gründen aufgegeben.
Jack will das alte Haus sanieren, um dort ein Ferienhotel zu eröffnen. Doch es beherbergt gefährliche Geheimnisse: 135 geisteskranke Patienten verschwanden mithilfe von Druiden-Magie »in die Wände« – und dort leben sie noch immer.
Nun hält sie nichts mehr auf ... Angeführt von dem bösartigen Quintus kidnappen sie Jacks kleinen Sohn und fordern die Rückkehr des Priesters, der sie damals einfing ...

--> will ich haben, weil ich Irrenanstalten liebe <3

Mit Haut und Haar verfällt Evan der bildschönen Ligeia, die ihn mit ihrem betörenden Gesang Abend für Abend zum Strand lockt. Er wird erst misstrauisch, als mehrere Leichen vor der Küste der verschlafenen Hafenstadt Delilah auftauchen.
Hinter der geheimnisvollen Fremden steckt jedoch mehr: Ihre Spur führt zurück ins Jahr 1887, auf ein Schmugglerschiff, dessen Crew einer Bestie in Frauengestalt zum Opfer fiel.
Als Evan erkennt, auf wen er sich eingelassen hat, hat ihn Ligeia bereits in die Tiefe des Ozeans entführt ...

--> will ich haben, weil mich "NightWhere" total begeistern konnte!

Vergewaltigung, Folter und Gehirnwäsche stehen in einer Besserungsanstalt in Southern Illinois auf dem Stundenplan. Statt Jugendliche im Auftrag bibeltreuer Eltern von ihrer Heavy-Metal-Sucht zu befreien, treiben hinter der biederen Fassade zahlreiche kranke Gestalten ihr Unwesen. Eine Direktorin etwa, deren lesbische S/M-Spielchen ständig außer Kontrolle geraten, ein Hausmeister, der sich als Totengräber verdingen muss, um hinterher die Überreste zu beseitigen, und ein Schließer, dem seine Gier nach Sex zum Verhängnis wird.
Und dann gibt sich nach einem Kometeneinschlag auch noch eine Horde mordlustiger Zombies die Ehre …
--> will ich haben, weil es der einzige EXTREM Band ist, der mir in meiner Sammlung fehlt.

Jessica möchte einen günstigen Gebrauchtwagen kaufen. Als sie mit dem Besitzer alleine in dessen Wohnung ist, fällt er über sie her und vergewaltigt sie.
Jessica will nur noch eines: Rache. Deshalb entführt sie den Mistkerl in die einsame Wildnis. Sie will ihn erschießen, er soll sterben …
Aber die beiden befinden sich an einem bösen Ort. Die inzüchtigen Einwohner des Städtchens Hopkins Bend hüten seit Generationen ein grauenvolles Geheimnis – und Jessica kommt ihnen für ihre perversen Spiele gerade recht …
Dieser Roman ist ein Albtraum in einem Albtraum in einem Albtraum.
--> will ich haben, weil das Cover so ungefährlich aussieht, der KT aber etwas ganz anderes verspricht :)

Im Fadenkreuz einer Wahnsinnigen. Ein explosiver Thriller.
Lyn arbeitet in den Bergen als Kellnerin in einem kleinen Restaurant. Ihr Leben langweilt sie, doch sie sieht keine Möglichkeit, das zu ändern. Bis zu dem Tag, als eine ausgebildete Scharfschützin das Feuer auf den Laden und seine Gäste eröffnet … Erbarmungslos belagert sie das Gebäude – und Lyn muss sich entscheiden: Wird sie sich dem Tod ergeben oder nimmt sie den Kampf gegen ihn auf?
--> will ich haben, weil eine Frau mit Waffe und das Wort Rache vielversprechend sind ^^

 
ER ist der grausamste Serienmörder, den es je gab!
Seitdem der neue Nachbar Dale McCarthy in das Haus einzog, hat Sarah schreckliche Albträume. Sie träumt immer wieder, dass sie und ihr Mann in ihrer Wohnung brutal ermordet werden. Sarah weiß, dass dies nur wirre Ängste sind.
Bis sie eines Morgens erwacht und die Flecken auf dem Teppich und das Blut auf der Matratze bemerkt ...
Denn ER besitzt die einzigartige Fähigkeit, seine Opfer ohne Gedächtnis zurück ins Leben zu holen – um sie wieder und wieder zu quälen und zu töten.
--> will ich haben, weil ich gespannt bin auf den "grausamsten Serienmörder" :)



Das war meine kleine FESTA-Wunschlisten Vorstellung :)
Könnte eines der genannten Bücher vielleicht auch was für euch sein? 
(aufgrund des Klappentextes oder des Covers?)
Teilt es mir mit :)




Auf was ihr euch nächsten Freitag (13.02.2015) freuen könnt

Vorstellung meines bisherigen FESTA-Jahreshighlight "JIMMY" von William Malmborg.

Ich danke allen, die heute wieder bei mir vorbeigeschaut haben und freue mich auf eure Kommentare.
Eure Andrea