Mittwoch, 18. Februar 2015

Rezension "Lost in You (2) - Süßes Verlangen

Titel: Lost in You - Süßes Verlangen
Autorin: Jodi Ellen Malpas
Verlag: Goldmann
Preis: 9,99€ (TB)
Seitenanzahl: 608 Seiten
ISBN: 978-3-442-48173-6
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe? Band 2 der "Beneath This Man"-Trilogie



Inhaltsangabe
Aus Angst, sich selbst zu verlieren, verlässt Ava den attraktiven Jesse. Zu heftig sind seine temperamentvollen Ausbrüche, zu beängstigend ist seine dunkle Vergangenheit. Verletzt von seiner Unaufrichtigkeit zieht sich Ava zurück, aber mit jeder Stunde, die sie ohne ihren Liebhaber verbringt, wächst ihre Sehnsucht. Als Ava erfährt, wie sehr die Trennung auch Jesse mitnimmt, stimmt sie einem Treffen zu und lässt sich erneut auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm ein. Dieses Mal allerdings ist Ava entschlossen, die Wahrheit hinter Jesses grenzenlosem Verlangen nach ihr herauszufinden. Selbst wenn es für sie bedeutet, in Jesses berüchtigtes Herrenhaus zurückzukehren. Doch genau dort will Jesse Ava haben – hautnah und ganz nach seinem Willen …
(Quelle: Goldmann)


Bewertung
Um nicht zu spoilern werde ich nur das Allerwichtigste kundgeben.

Band 1 hat mir ja schon wirklich gut gefallen, aber eher wegen der Story, als wegen dem Sex im Buch. Genauso geht es mir mit Band 2 auch. 
Trotzdem erschafft Jodi Ellen Malpas hier eine grandiose Reihe.

Absolute Vorteile dieser Reihe
Die Charaktere werden einfach toll dargestellt und harmonieren in der Geschichte wahnsinnig gut. Auch nach dem zweiten Band kann ich mich weder für Ava, noch für Jesse als Liebling entscheiden. Die Autorin zerrt uns da immer wieder hin und her. Auch die Nebencharaktere sind ein Highlight, egal ob Jesse’s Butler oder Ava’s beste Freundin, es passt einfach!

Die Idee zur Story gefällt mir nach wie vor super. Ein Hotelbesitzer mit ganz prekären Geheimnissen und eine aufsteigende Innenarchitektin, die nach und nach in Jesse’s Sog hineingezogen wird. Wie die Autorin und in diese Geschichte eintauchen lässt, ist bemerkenswert. Das Tempo, der Schreibstil, es ist alles sehr gut gewählt.

Emotionen spielen für mich gerade in Band 2 eine riesengroße Rolle! Wie schafft es eine Autorin mich in den verschiedensten Richtungen so extrem starke und deutliche Emotionen hervorzurufen? Ich habe gelitten und fast geweint, ich war wütend, dass ich am liebsten geschrien hätte und für mich am interessantesten, ich war eifersüchtig und das aufs Übelste. Mein Herz raste, mein Puls war glaub ich unmessbar, einfach wow!

Der einzige Minuspunkt dieses Buch bleibt der Sex. Die Erotik und auch der Spaß kommen nicht zu kurz, aber es ist so hervorsehbar, an manchen Stellen unangebracht und manchmal auch zu lang und detailliert beschrieben.

In Bezug auf Band 1 geht hier einfach die Post ab! Man hat die erste Offenbarung gerade verdaut, wird man schon mit dem nächsten „das kann doch jetzt nicht wahr sein“ konfrontiert. Eine wirklich gelungene Fortsetzung.
Wie ich mich im kommenden Monat auf die Erscheinung von Band 3 freue!!! <3

Fazit
Ich bin im siebten Jesse-Himmel!
Dieses Buch toppt Band 1 auf jeden Fall. Die Story von Ava und Jesse wird einfach fantastisch, spannend und herzergreifend weitererzählt.
 Die volle Punktzahl gibt es lediglich nicht, weil ich mir mit Band 3 (im März) ein 5 Sterne Buch wünsche.
  
Wer sich gerne meine Rezension zu Band 1 näherbringen möchte >> [Rezension Band 1] <<

Zur Autorin
Jodi Ellen Malpas wuchs im englischen Northampton auf, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und den beiden Söhnen lebt. Bevor sie zum Schreiben kam, arbeitete sie im familieneigenen Bauunternehmen. Mit ihrer erotischen Debüt-Trilogie »Lost in you« begeisterte sie auf Anhieb die Leserinnen und war wochenlang auf den Bestsellerlisten der »New York Times« und der »Sunday Times« vertreten.
© Google
Ich bedanke mich herzlichst für dieses Rezensionsexemplar bei