Samstag, 14. November 2015

[Rezension] They Never Touched My Heart 3

Titel: They Never Touched My Heart 2
Autor: Quinn J. Fletcher
Verkauf durch: Amazon Media EU
Preis: 1,99€ (E-Book)
Seitenanzahl: 376 KB/ 116 Seiten
Kaufen: HIER
Reihe: Band 3/4 der "They Never Touched My Heart" - Reihe




Inhaltsangabe
Mein Name ist Paul Matthews, ich komme aus Australien, habe Karriere als Bodyguard gemacht, reise um die Welt und erobere Frauen auf meine eigene Art und Weise. Liebe und Partnerschaft haben für mich keine Bedeutung – obwohl ich für viele Frauen ein Traummann bin. Mein Beruf erfordert eine enorme körperliche Fitness, die ich mit sportlichen Aktivitäten wie Kampfsport erreiche. Aber auch meine Bildung darf ich nicht außer Acht lassen, da ich mich häufig in den oberen Kreisen der Gesellschaft bewege. Charme und Stil gehören selbstverständlich dazu.
Als Personenschützer habe ich Zugang zu der Welt der Reichen und Schönen. Dies eröffnet mir viele Möglichkeiten. Ich habe ein Gespür für devote Frauen und fessle sie mit meiner Dominanz. Du glaubst gar nicht, wie viele Ladies gerade in Führungspositionen es lieben, unterworfen zu werden und vor Lustschmerz und süßen Qualen vergehen.
Ich erzähle Dir von den verschiedenen Begegnungen, die zwar meine Lust gestillt haben, aber nie mein Herz berührt haben...
(Quelle: Amazon)



Meine Meinung
Paul ist heiß wie eh und je. An diesem Protagonisten reizen mich vor allem sein Kopfkino, seine Denkweisen und die Sachen, die er ehrlich in den Mund nimmt.
Wer direkte, arrogante und dominante Männer mag, ist auch mit dem dritten Band der Reihe um den Leibwächter Paul bestens bedient.

Die Dominante, die eigentlich devot ist, war mein persönliches Highlight.
Zum einen waren sie und ihre Lüste unheimlich interessant, zum anderen konnte ich hier den wahren Paul erleben.
Auch das zweite Treffen mit seiner Psychologin war nach meinem Geschmack.

In Band 3 gab es für mich fast zu viele verschiedene Handlungsstränge.
Kurz gesagt zu viel Story und zu wenig Action auf Paul’s Weise.
Ich bin gespannt in welche Richtung Band 4 gehen wird.

Gespannt bin ich, wie Pauls Geschichte weitergehen wird. Einige Anspielungen werden ja gemacht.
Wird Mr. Fast-Food-Fick sein Herz doch noch verlieren?
Und wenn ja, an welche Frau?

Am Schreibstil habe ich zum dritten Mal nichts auszusetzen. Es liest sich sehr flüssig.
____________________________________________________________

Für mich gab es dieses Mal nicht ausreichend erotische Szenen.
Nach 2 Bänden Paul brauche ich einfach mehr.
Dieses Mal stimmte entweder die Atmosphäre nicht oder die ausgewählten Frauen und deren Rolle gegenüber diesem Traum von Mann waren nicht nach meinem Geschmack.

Ich hätte mir gewünscht, dass das letzte Kapitel wieder aus Sicht einer von Pauls Frauen erzählt wird. Mein Auge fiel natürlich auf die reiche devote Lady.

Negativ ist dies nicht gemeint, es ist meine persönliche ehrliche Meinung.
Geschmäcker sind verschieden.
Aber ja, ich will mehr Paul!


Mein Fazit
Band 3 ist für mich bisher der schwächste Band. Zu viel Story gegenüber zu wenig Paul. Dennoch will ich weiterhin die Abende mit Paul verbringen und werde meine Finger nicht von ihm lassen.

Besonderer Charakter
Paul, Paul und immer wieder Paul!


Der Autor
Als der smarte Bodyguard Paul Matthews in sein Leben trat, konnte er einfach nicht widerstehen, seine Stories zu veröffentlichen.
Der Autor selbst hat sein ganzes Leben lang in führenden Positionen gearbeitet, was ihm eine exzellente Menschenkenntnis vermittelt hat, die seinen Büchern zugutekommt.
Aus seinem Debütband soll eine ganze Reihe entstehen, denn aus dem bewegten Leben des Leibwächters gibt es noch einiges zu berichten.
Quinn J. Fletcher lebt mit seiner Familie und seinen Tieren im Rheinland.


Weitere Bücher des Autors
                 (Band 1)                 (Band 2)               (Band 1-3)                 (Band 4)


Vielen Dank an Quinn J. Fletcher für die Bereitstellung seiner Bücher