Dienstag, 26. Dezember 2017

[CHALLENGES 2018]

Challenges 2018

Die Bücher-Junkies kennen dies. Lesen ohne Druck macht Spaß, aber manchmal benötigt man einfach einen gewissen Faden. Diese gestalten sich viele Leser durch Challenges.

Für mich besteht der Sinn dahinter, dass man sein Augenmerk auf gewisse Punkte richtet und diese versucht einzuhalten. Das können Autoren oder Verlage sein. Die Welt der Buchblogger ist riesig, dem entsprechend gibt es auch eine Vielzahl an Challenges in der Buchwelt. Da ich in diesem Post keine Auflistung von solchen Projekten beabsichtige, werde ich euch zwei Beiträge verlinken. 
Diese Blogger haben für euch eine kleine Übersicht erstellt:

Mein Augenmerk wird sich dieses Jahr auf folgenden Punkten liegen

Richard Laymon, Stephen King, dem Festa Verlag, meinen Buchsettings und auf meinem SuB.

(bei Klick auf das Bild gelangt ihr zur separaten Challengeseite)
_____________________________________________________________________________



(bei Klick auf das Bild gelangt ihr zur separaten Challengeseite)

_____________________________________________________________________________

(bei Klick auf das Bild gelangt ihr zur separaten Challengeseite)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen