Freitag, 31. Juli 2015

Rückblick Juli 2015


Wie schnell verflog nur dieser Monat?
Zum Ende hin bin ich auch nur durch die Bücher geflogen.
Es waren viele tolle Bücher dabei und einen wirklichen Flop gab es auch nicht, es war eher eine Schwäche und ich erwarte bei Band 3 Besserung :P



Fortschritt Project 5 Books --> abgebrochen. NIE WIEDER Kaufverbot!!!

               Fazit Leseliste --> 3/6 Büchern gelesen
                                     --> 2 begonnene Bücher beendet
                                     --> 4 Buch eingeschoben
_______________________________________________________


___________________________________________________


Lesestatistik




(Rezension zu "Familienmassaker", "Liam" und "Kidnapped" folgen)



_______________________________________________________
  • gelesene Bücher: 9
  • gelesene Seiten: 3713 Seiten
  • Top des Monats: Outlander - Feuer und Stein
  • Flop des Monats: Watch Me - Ich werde es wieder tun
  • FAZIT: Seit langem mal wieder ein grandioser Monat. Ich freue mich unheimlich, dass meine Flaute mir den Rücken zugekehrt hat und ich viele tolle Bücher diesen Monat gelesen habe. Allerdings fällt mir auf, dass ich beim Genre THRILLER eindeutig kritischer bin, als bei ROMANEN! Das muss ich mal im Auge behalten. Einen 5 Sterne Thriller gab es lang nicht mehr. Ich habe wieder sehr gemixt gelesen und bin nun bereit für den August!
  • SuB-Stand Ende Juni: 152
  • SuB-Stand Ende Juli: 153
_______________________________________________________

Wie war euer Juli meine Lieben?
Falls ihr auch einen Rückblick macht, lasst mir einen Link hier. 
Wenn nicht, haut in die Tasten und nennt mir euer Monatshighlight Juli! :)