Dienstag, 3. März 2015

Gemeinsam Lesen #26


Eine Bloggeraktion, die von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer übernommen wurde.

Heute findet die Aktion bei Schlunzen-Bücher statt.

Heute kann ich einfach nicht anders und muss euch beide Bücher vorstellen, die ich aktuell lese, denn beide haben Aufmerksamkeit verdient :)




1. Welche Bücher liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
            (S. 50/ 432 Seiten)                    (S. 102/ 544 Seiten)

2. Wie heißt der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Buch 1) "Im Alter von 24 Jahren übernahm Bismarck gemeinsam mit seinem älteren Bruder Bernhard die drei pommerschen Güter der Familie."
_________________________________________________________________

Buch 2) "Obwohl es erst acht Uhr Ortszeit war, als ich ins Hotel zurück kehrte, meinte mein Körper, es sei bereits Mitternacht, und ich machte den Fehler, schlafen zu gehen, sodass ich bereits um fünf Uhr wieder aufwachte."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Buch 1) "Die Bismarcks" habe ich beim Verlag angefordert, weil die Familie ihre Wurzeln in meiner Heimat hat und weil am 1.April 2015 Bismarck's 200. Geburtstag bevorsteht und ich das als Anlass gesehen habe, in die Geschichte abzutauchen. Bisher überschlagen sich natürlich die Ereignisse, die Fakten und Namen, aber immer wieder fühle ich mich wie zu Hause in diesem Buch :D
Die Altmark, meine Region. In Tangermünde arbeite ich. In Schönhausen habe ich Verwandtschaft und in Stendal wohne ich. Passt oder??

Und nach diesem Buch ist mit meinem Freund eine "Bismarck-Tour" in der Altmark geplant, darauf freue ich mich ganz besonders.
_________________________________________________________________

Buch 2) Ich war erst skeptisch, ob die Settings Genf und Rio de Janeiro was für mich sein können, aber das hielt mich erstmal nicht davon ab, dass neue Buch von Lucinda Riley in die Hand zu nehmen. Zu dem handelt es sich mit diesem Buch um den Auftakt einer 7-teiligen Reihe und dies erscheint mir als ganz besonders <3 Ich bin jetzt schon ein Fan des Genfer See's, welchen ihr auch auf dem Cover sehen könnt. Die Protagonistin Maia ist gerade in Rio gelandet, auf der Suche nach ihren Wurzeln. Ich lasse mich überraschen, was mich noch alles erwartet^^
In diesem Buch geht es bisher um 6 Schwestern, welche aber alle von ihrem "Vater" je aus einem anderen Land adoptiert wurden. Nun ist der Vater gestorben und hinterließ jeder Tochter einen Brief mit den Koordinaten ihrer Herkunft. Maia ist die erste, die sich auf die Reise macht und ich denke, die Folgebände werden sich mit je einer anderen Schwester beschäftigen, wobei von der 7. noch keine Rede ist. Ein Geheimnis also :)

4. Legt ihr die Reihenfolge der Bücher die ihr als nächstes lest schon frühzeitig fest oder entscheidet ihr immer spontan was ihr als nächstes lest wenn ihr grade ein Buch beendet habt?
Wer fleißiger Leser meines Blogs ist, weiß, dass ich ein großer Fan von Leselisten bin :)
Auch diesen Monat habe ich wieder meine zu lesenden Bücher festgelegt!
Wer neugierig ist und noch keinen Blick drauf geworfen hat, darf gerne einen Blick auf meine März-Leseliste werfen. ACHTUNG! Nicht erschrecken, es sind bombastisch viele Bücher :P

Ich freue mich auf eure Bücher am Dienstag!
Eure Andrea