Dienstag, 31. März 2015

Rückblick März 2015

Der März war ein Monat mit wirklich vielen Büchern.
Meine Leseliste war vollgepackt mit 13 Büchern, gelesen habe ich 11 Bücher. Ich bin sehr zufrieden, eigentlich wären es bestimmt noch 1-2 Bücher mehr geworden, da ich diese Woche eigentlich Urlaub gehabt hätte, leider ist dieser kurzfristig ins Wasser gefallen. 

Eine Schande hingegen sind meine Neuankömmlinge im Monat März, es sind wieder so wahnsinnig viele. Auf die 8 Neuzugänge im Februar war ich unheimlich stolz, im März ist es fast die 3fache Menge :/ 
Grund: LBM und auch die allseits bekannte Buchsucht :)


Neuzugänge:

11 gekauft + 8 Rezensionsexemplare + 2 ertauscht + 1 Gewinn





Gelesen

5 Sterne

4,5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

Heute werde ich versinken in


  • gelesene Bücher: 11
  • gelesene Seiten: 4224 Seiten
  • Top des Monats: Die sieben Schwestern
  • Flop des Monats: Die Bismarcks - Eine deutsche Dynastie
  • FAZIT: 500 Seiten weniger gelesen, als im Vormonat. Der Grund lag eindeutig an der Vielfalt an Sachbüchern, denn diese liest man nicht so schnell weg, wie andere Bücher. Die Bücher, die ich nicht geschafft habe, nehme ich zum Teil mit in den April.
Wieder bin ich sehr gespannt auf eure Monatsrückblicke :)
Andrea