Samstag, 28. März 2015

Neuzugänge #7

Der Freitag gestern war gleichzeitig mein Start in eine Urlaubswoche und wie könnte diese besser beginnen, als mit einem Paketschein im Postkasten?
Und dann steht auf dem Paketschein auch noch eine eine fette 5 :)
Neben dieser mega Abholung heute ist die Woche ein weiteres Rezensionsexemplar eingetroffen, der März hat es wirklich in sich :D

Ich liebe jedes Einzelne <3


Die erste Welle vernichtete eine halbe Million Menschen, die zweite noch viel mehr. Die dritte Welle dauerte ganze zwölf Wochen an, danach waren vier Milliarden tot. Nach der vierten Welle kann man niemandem mehr trauen. Cassie Sullivan hat überlebt, nur um sich jetzt in einer Welt wiederzufinden, die von Misstrauen, Verrat und Verzweiflung bestimmt wird. Und während die fünfte Welle ihren Verlauf nimmt, halten Cassie, Ben und Ringer ihre kleine Widerstandsgruppe zusammen, um gemeinsam gegen die Anderen zu kämpfen. Sie sind, was von der Menschheit übrig blieb, und sie werden sich so schnell nicht geschlagen geben. Und während Cassie immer noch hofft, dass ihr Retter Evan Walker lebt, wird der Kampf ums Überleben immer aussichtsloser. Bis eines Tages ein Fremder versucht, in ihr Versteck einzudringen...
(Quelle: Goldmann)

Das ist der zweite Band endlich!
Der erste liegt noch auf meinem ungelesen Stapel, ABER ich habe Urlaub und Montag geht es mit "Die 5. Welle" los :)

_________________________________________________________
Ihr Leben könnte gegensätzlicher nicht sein: Der junge Adelige Valentin wächst im Prunk und im Luxus der Wolkentürme auf, von Kindesbeinen an dazu erzogen, einmal seinen Vater, den mächtigen Panarchen, zu beerben. Elster ist ein Kind der Schluchten – groß geworden in den endlosen Wäldern und seit ihrer Geburt dazu verpflichtet Frondienste zu leisten und den Türmen zu dienen.
Was bewegt Om, das allwissende Prinzip und Oberhaupt der Schluchter, und den Panarchen, den Herrscher der Türme, dazu, ausgerechnet diese beiden gemeinsam auf eine riskante Mission zu schicken?
Zumal das Schicksal ihrer beider Völker vom erfolgreichen Ausgang dieser Aufgabe abhängt …
(Quelle: Bloomoon)

Endlich!!!
Dieses Buch war eigentlich ein Gewinn aus dem Adventskalender von BdB, aber irgendwie wollte es nicht zu mir finden. Beim dritten Versuch hat es nun geklappt. Vielen Dank an das Team, dass sie sich so sehr um mich bemüht haben :)

_________________________________________________________
Eine Liebe so unvergänglich wie die Sterne am Himmel
Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich – an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, das sich einst die Liebe versprach … 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreißenden Geschichte, die sie dort entdecken wird – von Hoffnung, Schmerz und einer alles überwindenden Liebe …
(Quelle: Blanvalet)

Bei Juliana bin ich auf ein anderes Buch dieser Autorin aufmerksam geworden, aber ich konnte mir dieses hier ertauschen und freue mich riesig drauf <3

_________________________________________________________
Ein brutaler Killer. Ein mörderisches Rätsel …
Die forensische Psychiaterin Claire Waters arbeitet im Manhattan State University Hospital. Eines Morgens beobachtet sie, wie ihre Patientin Rosa von einem Unbekannten in ein Auto gezwungen wird. Die zuständigen Polizeibeamten glauben ihr nicht, wohl aber Nick Lawler vom NYPD. Doch als er das Opfer findet, können nur noch ihre Knochen geborgen werden – die einen Hinweis zu einem Kreuzworträtsel geben. Es ist das Markenzeichen eines brutalen Serienkillers, den bereits Nicks Vater gejagt hat. Nick weiß, dass der Mörder wieder zuschlagen wird – und dass Claire seinem Beuteschema entspricht …
(Quelle: Blanvalet)

Juhu, Band 2 der "Kill Switch Reihe" endlich in meinen Händen und nun muss ich mich doch ganz schön zurückhalten, es nicht sofort zu lesen. Bin gespannt, ob es Schritt halten kann mit Band 1.

_________________________________________________________
Ein Mord aus Liebe und auf Verlangen.
Cameron und Allie MacDonald führen eine glückliche Ehe – bis zu dem Tag, als Camerons Cousin seine von Schmerzen gepeinigte todkranke Frau umbringt. Ein Mord aus Liebe und auf Verlangen. Doch Cameron vertritt als örtlicher Polizeichef das Gesetz und verhaftet Jamie. Seine Frau Allie dagegen billigt Jamies Tat, und so geht schließlich ihre Ehe zu Bruch. Erst im Gerichtssaal sehen sie sich wieder: Als Camerons Cousin freigesprochen wird, stellt sich für das Paar die Frage, ob es noch einen Neuanfang geben kann.
(Quelle: Piper)

Mädels, ich bin vorbereitet.
Denn am 29.04. starte ich zusammen mit JanineJanaJulia und Sabrina in einer weitere LR. Dieses Mal wurde das Buch ausgelost, das macht es natürlich ein wenig spannender, ob es uns genauso überzeugen kann wie "19 Minuten" :)

_________________________________________________________
Thrill me, kill me, fulfill me!
Deanna Maddens Leben funktioniert, solange sie die Regeln befolgt:

1. Verlasse niemals die Wohnung. Nicht in einem Notfall. Nicht, um Besorgungen zu machen. Die Tür bleibt verschlossen. Immer.

2. Entwickle niemals Gefühle für einen Kunden. Ziehe dich aus, stelle dich vor die Kamera und performe. Hüte ihre Geheimnisse. Wenn sie dich fragen, erzähle ihnen Lügen.

3. Töte niemanden.

Diese Regeln befolgte Deanna seit drei Jahren, und ihr Leben funktionierte. Bis sie anfing, die Regeln zu brechen …
(Quelle: Blanvalet)

Was bin ich gespannt auf Deanna Madden und ihr Leben!

_________________________________________________________

Aktuell ein wenig im Blanvalet-Wahn :D
Es sind wieder sooo tolle Bücher bei mir eingezogen, dass ich über den Wachstum meines SuB's gar nicht nachdenke, zumindest im Moment nicht :P

Habt alle ein wunderschönes Wochenende 
Andrea