Samstag, 17. Januar 2015

Neuzugänge Klappe die Zweite im Januar!

Ich wollte mich ja eigentlich zurückhalten, aber ganz ohne geht es doch nicht.
ABER ich bin stolz auf mich, nur zwei gekaufte Bücher!! (und das auch nur, weil ich gegenüber von Weltbild wohne und ich das SALE-Schild nicht ignorieren konnte^^).
Die anderen 3 Bücher sind Rezensionsexemplare. 3 Verlage, 3 verschiedene Genre. Fazit: ich bin auf alle 3 Bücher wahnsinnig gespannt! :)

(gekauft^^)

"Winter People" von Jennifer McMahon
Dein größter Wunsch geht in Erfüllung. Dein Kind kehrt von den Toten zurück. Doch weißt du, was dich erwartet?
Durch einen grausamen Mord verliert Sara ihre kleine Tochter Gertie. Ein Brief mit einem uralten Geheimnis hilft ihr, Gertie von den Toten zurückzuholen - für sieben Tage, in denen sie von ihrem geliebten Kind Abschied nehmen kann. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt. Denn manchmal finden die Toten nicht zurück. Und das Grauen hält Einzug in die Wälder von Vermont ...
(Quelle: Ullstein Verlag)

Reiseführer IRLAND
Um meinem Traum einer Rundreise mit Auto wieder ein Stück näher zu kommen <3333
Wie ich meinen Freund damit nerven werde, hihi!!!^^

(Rezensionsexemplare)

"Das Vermächtnis der Montignacs" von John Boyne
London, 1936. Owen Montignac ist attraktiv, charismatisch und aus gutem Hause. Doch er hat ein Geheimnis, das ihn bei der Verlesung des Testaments eines unlängst verstorbenen Onkels beinahe verzweifeln lässt. Denn er wird darin nicht berücksichtigt. Die Allein­erbin ist seine schöne Cousine Stella, zu der er eine etwas spezielle Beziehung hat – und so ersinnt Owen einen teuflischen Plan …
(Quelle: Piper)

"Herrscher der Gezeiten von Nichola Reilly"
Die Erde ist überflutet. Die letzten Überlebenden harren auf einer kleinen Insel aus, deren Ufer mit jeder Flut schmaler werden. Dass sie in dieser Welt unerwünscht ist, spürt Coe jeden Tag. So gut sie kann, erledigt sie ihre erniedrigende Arbeit und setzt sich gegen die anderen Inselbewohner zur Wehr. Heimlich schwärmt sie für den mutigen Tiam, ihren einzigen Freund.
Dann geschieht es. Der Herrscher der Insel liegt im Sterben und hinterlässt keinen Erben. Ausgerechnet Coe wird ins Schloss eingeladen und erfährt, dass die königliche Familie ein Geheimnis hütet, das alles für immer verändern kann. Gibt es einen Ausweg aus dem Albtraum, in dem sie alle leben? Coe und Tiam müssen sich beeilen, Antworten zu finden, bevor ihre Welt für immer in den Fluten versinkt ...
(Quelle: Darkiss)

"Kellerkind" von Nicole Neubauer
Er sagt, er kann sich an nichts erinnern. Doch an seinen Händen klebt Blut ...
Die erfolgreiche Anwältin Rose Benninghoff liegt mit durchschnittener Kehle in ihrer Designerwohnung. Im Keller des Hauses kauert der vierzehnjährige Oliver Baptiste, sein Körper mit Blutergüssen übersät, seine Hände blutverschmiert. Er kann sich an nichts erinnern. In einem klirrend kalten Jahrhundertwinter nimmt der Münchner Hauptkommissar Waechter mit seinem Team die Jagd nach dem Mörder auf. Doch bald verschwimmen die Grenzen zwischen Tätern und Opfern immer mehr, und die Ermittler stoßen auf ein altes Verbrechen, das nie gesühnt wurde, und das seine Schatten bis in die Gegenwart wirft ...
(Quelle: Blanvalet)

Was sagt ihr zu meinen Neulingen?
Habt ihr auch eins davon ins Auge gefasst oder schon gelesen??

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!
Eure Andrea