Samstag, 3. Januar 2015

[TAG] - Sisterhood of the World Bloggers Award (Volume 2 und 3)


Juhu, ich wurde für diesen TAG noch 2mal getaggt, und natürlich mache ich nochmal mit, allerdings ohne am Ende jemanden zu taggen. Zudem versuche ich beide TAG's bzw. deren Antworten in einem Post unter zu bekommen^^

Getaggt wurde ich von Yunkikas Bücherwelt, als auch von liveyourlifewithbooks.


Zuerst werde ich die Fragen von Alex von Yunikas Bücherwelt beantworten.

1. Wo liest du am liebsten?
Am liebsten lese ich auf meinem riesigen Lümmelsofa und dort dann in sämtlichen Positionen^^

2. Wohin wollstest Du schon immer mal reisen?
Mein Traum ist wirklich Irland <333
Diese Insel hat einfach so viel zu zeigen, wenn ich an Irland denke, verspüre ich eine angenehmen innere Ruhe.
© Google
3. In welcher Jahreszeit liest du am meisten?
Ich glaube, dass kommt bei mir eher darauf an, wann ich Urlaub habe^^ Natürlich gibt es da den berüchtigten Sommerurlaub, aber da hab ich irgendwie immer anderes vor. Ich tendiere daher eher zum Herbst/ Winter, einfach weil ich die Zeit zu Hause dann am meisten genieße und oft zum Lesen komme. 

4. Welche Jahreszeit magst du am liebsten?
Früher war es eindeutig der Sommer.  Heute ist es eindeutig der goldene Herbst!

5.. Welches Buch ist dein Lieblingsbuch?
Oh schwer! Aber ich denke es ist "Die Frau des Zeitreisenden"

6. Welche Reihe sollte deiner Meinung nach fortgesetzt werden?
Ich war unheimlich gespannt auf die "Altered-Reihe" von Jennifer Rush. Nun habe ich erfahren, dass der dritte Teil nicht mehr übersetzt wird. Also werde ich Teil 3 wohl nur in englisch lesen!

7. Was ist dein Lieblingsgenre?
Auch schwer! Eindeutig kann ich sie einfach nicht beantworten. Mein Blog zeichnet sich glaub ich durch den krassen Unterschied von extremen, brutalen Horror und herzzerreißenden Romanen aus :)

8. Bevorzugst du E-Books oder normale Bücher?
Eindeutig normale Bücher. Ich besitze auch keinen E-Reader.

9. Das schönste Cover für dich?

10. Wer ist dein Lieblingsautor?
Eindeutig Kate Morton <3
© Google
Dieses Jahr habe ich aber auch noch John Boyne für mich entdeckt.
© Google

Das war Nr.1!
Nun folgen die Fragen von Anna von liveyourlivewithbooks.

1. Welches Buch, das du 2014 gelesen hast würdest du niemandem weiterempfehlen?
Dies ist eindeutig ein Buch aus dem Festa-Verlag: Down.

2. Hast du eine Leseliste für 2015 oder entscheidest du aus dem Bauch heraus, was du liest?
Ich erstelle immer am Anfang des Monats eine Leseliste für den jeweiligen Monat und halte mich meist auch daran. Beinhalten tut die Liste dann Reziexemplare, als auch Bücher, die ich unbedingt lesen möchte.
Mein Januar 2015
3. Welche Buchreihe ist deine Liebste?
Bisher ist es die Dark Village Reihe, weil es eine der wenigen ist, die ich beendet habe, ansonsten habe ich über 30 begonnene Reihen, irgendwann wird sich das also ändern^^


4. Gibt es ein Genre von dem du lieber die Finger lässt?
Das ist eindeutig Sci-Fiction und jegliche Humorliteratur. 

5. Von welchem Autor / welcher Autorin liest du die meisten Bücher?

Da wären zu nennen, von links nach rechts
Edward Lee, Jodi Picoult, Kate Morton und Wrath James White.

6. Brichst du Bücher ab oder kämpfst du dich durch auch wenn es dir eigentlich gar nicht gefällt?
Ich habe noch nie ein Buch abgebrochen und werde dies auch nicht tun! Wenn mir ein Buch mal so gar nicht gefällt, lege ich es für eine bestimmte Zeit beiseite und lese dann vorerst ein anderes Buch.

7. Wie stehst du zu Spoiler? Macht es dir etwas aus oder ist es dir egal?
Arrgghh, ich lese zu gerne Rezi's. Aber wenn es Rezensionen zu Büchern sind die ich unbedingt lesen möchte, überfliege ich die Rezensionen nur, aus Angst zu viel zu erfahren.

8. Schaust du gerne Serien? Wenn ja, welche?

American Horror Story, weil jede Staffel mit einen ganz anderen Thema überrascht und ich als Horrorqueen ;)

Die Tudors, weil ich die Geschichte um Heinrich VIII. unheimlich interessant finde.

Grey's Anatomy aufgrund meines Berufes und des medizinischen Verständnisses^^

9. Gibt es ein Buch, von dem du gerne noch einen weiteren Teil gelesen hättest?

10. Warum hast du begonnen zu bloggen?
Weil ich meine Leidenschaft bzw. mein Hobby, das Lesen mit anderen teilen möchte. Der Austausch gefällt mir unheimlich, auch das Erkennen, dass das gleiche Buch völlig anders ankommen kann! Ich bin froh begonnen zu haben :)

Das wars meine Lieben. 
Alex und Anna ich hoffe es ist ok, dass ich eure Fragen in einem Post verfasst habe?!

Liebste Grüße und ein schönes Wochenende wünscht euch
Andrea <3