Dienstag, 31. März 2015

Rückblick März 2015

Der März war ein Monat mit wirklich vielen Büchern.
Meine Leseliste war vollgepackt mit 13 Büchern, gelesen habe ich 11 Bücher. Ich bin sehr zufrieden, eigentlich wären es bestimmt noch 1-2 Bücher mehr geworden, da ich diese Woche eigentlich Urlaub gehabt hätte, leider ist dieser kurzfristig ins Wasser gefallen. 

Eine Schande hingegen sind meine Neuankömmlinge im Monat März, es sind wieder so wahnsinnig viele. Auf die 8 Neuzugänge im Februar war ich unheimlich stolz, im März ist es fast die 3fache Menge :/ 
Grund: LBM und auch die allseits bekannte Buchsucht :)


Neuzugänge:

11 gekauft + 8 Rezensionsexemplare + 2 ertauscht + 1 Gewinn



Gemeinsam Lesen #30


Eine Bloggeraktion, die von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer übernommen wurde.

Heute findet die Aktion bei Schlunzen-Bücher statt.


Montag, 30. März 2015

Rezension "Die Bismarcks"

Titel: Die Bismarcks - Eine deutsche Dynastie
Autorin: Jochen Thies
Verlag: Piper
Preis: 12,99€
Seitenanzahl: 432 Seiten
ISBN: 978-3-492-30535-8
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER



Inhaltsangabe
Triumph und Tragik einer deutschen Dynastie.
Die Bismarcks sind eine der großen deutschen Familien. Erstaunlich, dass über sie – abgesehen vom Reichsgründer – so wenig bekannt ist. Der Journalist und Historiker Jochen Thies erhielt als einer der Ersten Zugang zu den Nachlässen der fünf Enkel, er erforschte die tragische Lebensgeschichte von Herbert von Bismarck und kommt selbst bei der Kindheit und Jugend Otto von Bismarcks zu neuen Erkenntnissen. Ein Muss für jeden, der die deutsche Vergangenheit und Gegenwart verstehen will.
(Quelle: Piper)

Rezension "Der Totenerwecker"

Titel: Der Totenerwecker
Autor: Wrath James White
Verlag: FESTA Verlag
Preis: 13,95€
Seitenanzahl: 352 Seiten
ISBN: 978-3-86552-221-4
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe? Band 61 der FESTA Horror TB Reihe (nicht aufeinander aufbauend)


Inhaltsangabe
ER ist der grausamste Serienmörder, den es je gab!
Seitdem der neue Nachbar Dale McCarthy in das Haus einzog, hat Sarah schreckliche Albträume. Sie träumt immer wieder, dass sie und ihr Mann in ihrer Wohnung brutal ermordet werden. Sarah weiß, dass dies nur wirre Ängste sind.
Bis sie eines Morgens erwacht und die Flecken auf dem Teppich und das Blut auf der Matratze bemerkt...

Denn ER besitzt die einzigartige Fähigkeit, seine Opfer ohne Gedächtnis zurück ins Leben zu holen – um sie wieder und wieder zu quälen und zu töten.
(Quelle: FESTA Verlag)

Samstag, 28. März 2015

Neuzugänge #7

Der Freitag gestern war gleichzeitig mein Start in eine Urlaubswoche und wie könnte diese besser beginnen, als mit einem Paketschein im Postkasten?
Und dann steht auf dem Paketschein auch noch eine eine fette 5 :)
Neben dieser mega Abholung heute ist die Woche ein weiteres Rezensionsexemplar eingetroffen, der März hat es wirklich in sich :D

Ich liebe jedes Einzelne <3

Freitag, 27. März 2015

[Aktion] FESTA-Freitag #10


Die Aktion widme ich dem FESTA-Verlag!

Heutiges Thema

>> Rezension "Der Totenerwecker" <<

Nach langem hin und her habe ich auch dieses Buch von meinem Liebling Wrath James White in die Hände genommen. Er konnte mich nicht ganz so überzeugen, wie mich "Population Zero", aber dennoch mag ich seinen Schreibstil und seine kranken Ideen^^

Donnerstag, 26. März 2015

Mittwoch, 25. März 2015

Rezension "Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft"

Titel: Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft
Autorin: Swetlana Alexijewitsch
Verlag: Piper
Preis: 9,99€
Seitenanzahl: 288 Seiten
ISBN: 978-3-492-30625-6
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER



Inhaltsangabe
Swetlana Alexijewitsch wurde bekannt durch die Dokumentation menschlicher Schicksale und gilt als wichtigste Zeitzeugin der postsowjetischen Gesellschaft. Über viele Jahre hat sie mit Menschen gesprochen, für die die Katastrophe von Tschernobyl zum zentralen Ereignis ihres Lebens wurde. Entstanden sind eindringliche psychologische Porträts, die ungeheure Nähe zu den Betroffenen aufbauen und von höchster Sensibilität und journalistischer Perfektion zeugen.
(Quelle: Piper)

Dienstag, 24. März 2015

Montag, 23. März 2015

Rezension "Beuteschema"

Titel: Beuteschema
Autor: Neal Baer & Jonathan Greene
Verlag: Blanvalet
Preis: 8,99€ (Amazon), beim Verlag nur das E-Book für 7,99€
Seitenanzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3-442-37921-7
Kaufen: HIER (E-Book)HIER (TB)
Reihe? Band 1 der Kill Switch Reihe 
(Band 2 ist am 16.03.2015 erschienen)

Inhaltsangabe
Wie weit kannst du gehen, bis es kein Zurück mehr gibt?
Der jungen forensischen Psychiaterin Claire Waters gelingt, was niemand zuvor geschafft hat: Sie findet Zugang zu dem psychisch kranken Straftäter Quimby und bringt seine grauenvolle Kindheit ans Licht, aufgrund ihres Gutachtens wird der Mann aus der Psychiatrie entlassen. Kurze Zeit später entdeckt die Polizei die Leiche einer Prostituierten. Entsetzt erkennt Claire Quimbys Opferprofil – doch sie hat keine Beweise für seine Schuld. Dann häufen sich die Morde…
(Quelle: Blanvalet)

Sonntag, 22. März 2015

Rezension "Der Killer"

Titel: Der Killer
Autorin: Richard Laymon
Verlag: Heyne Hardcore
Preis: 9,99€
Seitenanzahl: 288 Seiten
ISBN: 978-3-453-67645-9
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER



Inhaltsangabe
Genieße deinen letzten Atemzug
Als die Journalistin Lacey eines Abends in einem kleinen Supermarkt einkaufen will, findet sie sich in einem Albtraum wieder. Schwer verletzt kann sie einem unheimlichen Killer entkommen. Doch dies ist erst der Anfang. Auf ihrer verzweifelten Flucht kommt Lacey einer Kultgemeinschaft auf die Spur, die verbotene Riten abhält. Um die Entfesselung unvorstellbaren Grauens zu verhindern, muss die junge Frau alle Grenzen hinter sich lassen.
(Quelle: Heyne Hardcore)

Samstag, 21. März 2015

Neuzugänge #6

Ich war ja im Februar mächtig stolz auf meine Enthaltung, aber nun ist es wirklich wieder dahin und ich habe mächtig gesündigt^^
Aber auf jedes Buch habe ich mich gefreut und mein Kaufalarm bei Rebuy hat einfach zu oft nach mit gerufen!
Wie immer bediene ich mich wieder sämtlicher Genre und das ist auch gut so, so kommt keine Langeweile auf... nur die schwarzen Cover sind eindeutig zu kurz gekommen.
Ich werde langsam bunt :D

Klapentexte gibt es heute per Klick auf das jeweilige Cover)

Freitag, 20. März 2015

[Aktion] FESTA-Freitag #9


Die Aktion widme ich dem FESTA-Verlag!

Heutiges Thema

>> Rezension "In den finsteren Wäldern" <<

Dieses Buch war tatsächlich mein erster Richard Laymon und ich bin dadurch auf den Geschmack gekommen! Einige weitere Bücher des Autors sind bei mir eingezogen, nur zum Lesen komme ich irgendwie nicht. Kennt ihr dieses Phänomen?^^

Donnerstag, 19. März 2015

Top Ten Thursday #25


Eine Aktion der lieben Steffi von Steffis Bücher Bloggeria

Thema
10 Bücher aus dem Knaur Verlag
(Ich habe auch den PAN-Verlag, den es ja nicht mehr gibt hinzugefügt)

Mittwoch, 18. März 2015

Rezension "Neunzehn Minuten"

Titel: Neunzehn Minuten
Autorin: Jodi Picoult
Verlag: Piper
Preis: 10,99€
Seitenanzahl: 480 Seiten
ISBN: 978-3-492-25398-7
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER



Inhaltsangabe
»Es ist vorbei, sagte er. Doch das war es nicht, es fing gerade erst an.« Nach seiner unaussprechlichen Bluttat in der Sterling Highschool zweifelt niemand an der Schuld des 17-jährigen Peter Houghton. Doch während der kleine Ort mit den Folgen dieser 19 Minuten zu ringen hat, wird das Rätsel um den Ablauf der Tragödie immer größer … Die Bestsellerautorin Jodi Picoult lotet die Hintergründe von großer Schuld und der verzweifelten Suche nach Gerechtigkeit aus.
(Quelle: Piper)

Dienstag, 17. März 2015

Sonntag, 15. März 2015

Neuzugänge #5 (LBM-Ausbeute)

Damit der LBM-Post nicht allzu lang wird, möchte ich euch meine, auf der Buchmesse ergatterten Bücher lieber in einem extra Post nochmal genauer vorstellen.
Wobei ich denke, es sind recht bekannte Bücher und einige von euch haben sie bereits gelesen bzw. kennen sie :)

Farblich bin ich meinem Geschmack mal wieder treu geblieben)

[LBM 2015] Meine Impressionen...


Meine Lieben, ich habe mich gestern mit meinen Mädels auf der LBM rumgetrieben und was wir am Kilometer geschrubbt haben, ist wirklich der Wahnsinn!!!
(Fazit am Abend war: Wir hätten gerne mal eine Übersicht gesehen, wie oft wir hin und her gerannt sind :D)
Aber ich denke es war für uns alle ein erfolgreicher Tag. 
Für nächstes Jahr haben wir uns allerdings eine Übernachtung vorgenommen, dh. 2 Messetage, denn das "Entspannte" kam gestern einfach zu kurz!

Mit diesem Post möchte ich euch ein paar Einblicke geben, denn ab und zu habe ich mein Handy gezückt, um bestimmte Dinge festzuhalten.

Freitag, 13. März 2015

[Aktion] FESTA-Freitag #8


Die Aktion widme ich dem FESTA-Verlag!

Heutiges Thema

>> Mein neuer Schatz im März <<

Diesen Monat erwartet mich noch ein neuer FESTA-Schatz, welcher schon lange vorbestellt ist. Und wenn mich dieser Ende März erreicht, wird der April sehr FESTA-lastig^^ 
--> 3-4 Bücher stehen dann auf meiner Leseliste, dh. auf meinem Blog wird es wieder FESTAstisch!!! Welche Bücher das sein werden, wird noch nicht verraten...

Mittwoch, 11. März 2015

Rezension "Wanted (2) - Lass dich fesseln"

Titel: Wanted - Lass dich fesseln (2)
Autorin: J. Kenner
Verlag: Diana Verlag
Preis: 9,99€
Seitenanzahl: 368 Seiten
ISBN: 978-3-453-35842-3
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe? Band 2 der Wanted-Reihe, im Original "Heated-Reihe"

Inhaltsangabe
Ein verführerisches Spiel um Macht, Lust und tiefe Gefühle
Die attraktive Polizistin Sloane Watson verliert nie die Kontrolle. Doch als sie bei einem Undercover-Einsatz Tyler Sharp in die Augen sieht, verfällt sie ihm sofort. Sie weiß, dass er gefährlich ist, kann seiner Anziehungskraft jedoch nicht widerstehen. Immer stärker sehnt sich Sloane nach Tylers Nähe und den tiefen Gefühlen, die er in ihr weckt. Und so setzt sie alles aufs Spiel – ihren Job, ihre Liebe und ihr Leben…
(Quelle: Diana Verlag)

Dienstag, 10. März 2015

Montag, 9. März 2015

Rezension "Die sieben Schwestern"

Titel: Die sieben Schwestern
Autorin: Lucinda Riley
Verlag: Goldmann
Preis: 19,99€ (HC)
Seitenanzahl: 544 Seiten
ISBN: 978-3-442-31394-5
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe: Band 1/7 der Reihe "Die sieben Schwestern"
(alle verwendeten Bilder: © Google)



Inhaltsangabe
Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Als ihr Vater überraschend stirbt und ihr einen Umschlag hinterlässt – und sie plötzlich den Schlüssel zu ihrer bisher unbekannten Vorgeschichte in den Händen hält, verändert sich alles. Sie stößt auf eine tragische Liebesgeschichte in der Vergangenheit ihrer Familie, und sie fängt jetzt erst an zu begreifen, wer sie wirklich ist und was dies für ihr weiteres Leben bedeutet...
(der Klappentext wurde von mir gekürzt, weil ich in meiner Bewertung ein wenig tiefer in die Geschichte eintauche.)
(Quelle: Goldmann)

Sonntag, 8. März 2015

Neuzugänge #4

Die ersten beiden Rezensionsexemplare haben mich gestern erreicht und auf beide freue ich mich riesig. Jedoch stehen sie noch in einer kleinen Warteschleife :D
Die Biographie von den Bismarcks hat es echt in sich und das kann man nicht einfach so geschwind lesen. 
Im Gegenteil dazu hat mich das morgen erscheinende Buch von Lucinda Riley "Die sieben Schwestern" total in seinen Bann gezogen und ich will einfach nur mehr! Und mehr bekomme ich, denn "Die sieben Schwestern" ist der Auftakt einer 7-teiligen Reihe <3
Ich hoffe, dass meine Rezension zum Buch morgen online ist, für alle die sehnsüchtig auf erste Meinungen zum Buch warten.

Meine beiden neuen Schätze

Samstag, 7. März 2015

Rezension "Quäl das Fleisch"

Titel: Quäl das Fleisch
Autorin: Monica J. O'Rourke
Verlag: FESTA Verlag
Preis: 12,80€ (im Abo 9,99€)
Seitenanzahl: 160 Seiten
ISBN: keine ISBN, da Privatdruck
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe? Band 7 der FESTA Extrem Bände


Inhaltsangabe
Zoey wusste nicht, was echter Schmerz ist.
Nachdem sie in Manhattan entführt wurde, wird Zoey in einen Bunker verschleppt und Opfer der abartigen Fantasie eines kranken Mannes. Doch sie ist nicht die einzige Gefangene, in Käfigen vegetieren dutzende Frauen vor sich hin. Täglich werden sie gequält …
Doch sie lernt schnell: Echter Schmerz ist etwas zwischen Ekstase und Pein ...
(Quelle: FESTA Verlag)

Freitag, 6. März 2015

[Aktion] FESTA-Freitag #7


Die Aktion widme ich dem FESTA-Verlag!

Heutiges Thema

>> Rezension "Quäl das Fleisch" <<
Band 7 der FESTA-Extrem Bände

Letzte Woche Platz 3 meiner TOP TEN, heute die Rezension für euch.
Es ist ein Re-Read. Ich habe es heute morgen zu Frühstück begonnen und halte es nun zum zweiten Mal gelesen in der Hand und ja, es war wieder toll, wenn nicht sogar noch besser, als beim ersten Mal^^

Mittwoch, 4. März 2015

[1. (FESTA-) Mal]...natürlich nicht für mich :P

Dies wird ein relativ kurzer Post.
Heute bzw. Steffi hat gestern schon gestartet, beginnt unserer Mini-LR zu 
(bei Klick aufs Cover gelangt ihr zur Verlagshomepage)

Die liebe Steffi hatte sich 3 Bücher ausgesucht und ich durfte wählen, mit welchem Buch sie ihre ersten FESTA-Erfahrungen sammeln wird.
Ich habe mich für "Der Totenerwecker" entschieden und bin mega gespannt. Denn Wrath James White ist derzeit mein FESTA-Lieblingsautor <3

Kennt jemand von euch dieses Buch bereits?
LG Steffi und Andrea



Dienstag, 3. März 2015

Gemeinsam Lesen #26


Eine Bloggeraktion, die von Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer übernommen wurde.

Heute findet die Aktion bei Schlunzen-Bücher statt.

Heute kann ich einfach nicht anders und muss euch beide Bücher vorstellen, die ich aktuell lese, denn beide haben Aufmerksamkeit verdient :)

Montag, 2. März 2015

Rezension "After Passion"

Titel: After Passion
Autorin: Anna Todd
Verlag: Heyne
Preis: 12,99€ (Paperback)
Seitenanzahl: 704 Seiten
ISBN: 978-3-453-49116-8
Kaufen: HIER
Leseprobe: HIER
Reihe? Band 1 von 4 der "After-Reihe"



Inhaltsangabe
Life will never be the same ...
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.
(Quelle: Heyne)

Sonntag, 1. März 2015

Leseliste März 2015

Der März wartet mit einem Packen guter Bücher auf mich!
Eventuell auch mit einigen zusätzlichen Überraschungen, denn da hängen noch einige angefragte, jedoch noch nicht zugesagte Rezensionsexemplare. Da ich optimistisch bin, führe ich sie dennoch mit auf und steigere meine Leseliste somit ins unermessliche!^^
Schaffbar??? Eher nicht, aber ich gebe mein bestes :)
(mein Cover-Highlight wieder mit Blick zu euch! Es hält einfach ungeschlagen Platz 1)